Frage zum Rode NT-1A Mikrofon?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, ein Audio-Interface wäre sehr gut um das NT1A anzuschließen. Das gibt es entweder einzeln zu kaufen oder eingebaut in jedem USB-Mischpult.

Da du aber nur ein Signal hast und es daher nichts zu MISCHEN gibt, ist ein MISCHpult nicht wirklich das richtige.

An Qualität würde zum NT1A z.B. das Steinberg UR12 oder das Focusrite Scarlett Solo 2nd Gen passen.

Eine gute Soundkarte im PC ist in diesem Fall dann nicht mehr nötig, weil das Interface den Job der Soundkarte übernimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?