Frage zum Rechnen mit rationalen Zahlen!?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Regel ist: bei Klammern von innen nach außen rechnen und Punkt vor Strichrechnung. In deinem Fall (es fehlt zwar eine Klammer, aber ich denke ich weiß was du meinst) rechnest du zunächst 5 mal  -3, das sind -15, und mulitplizierst das nun mit -3, das sind dann 45. Zum Schluss rechnest du noch -8+45 oder 45-8 und das sind 38.

Zu beachten war noch, dass minus mal minus plus ergibt.

Okayy was ist los ich formuliere mit viel Mühe irgendwelche Fragen und dann löschen die Details sich von selbst !?!? 😐 Okay also für alle die das lesen ich würde gerne wissen wie ich folgende Aufgaben ausrechnen muss :   -8 ÷ [ (-3) × (+5 (-3) ] 

Groovling 27.10.2015, 23:14

Hi! Irgendwo ist dir ein Fehler unterlaufen, es gehen 3 runde Klammer auf, aber nur 2 wieder zu.

0

Was möchtest Du wissen?