Frage zum plastischen chirurgen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Klingt für mich nicht seriös. Von Professoren solltest du grundsätzlich Abstand nehmen. Sie sind Theoretiker mit vielen Veröffentlichungen aber eher keine guten Praktiker.

Ich könnte dir eine sehr gute Ärztin für Plastische Chirurgie in Zürich nennen, wenn dir das etwas hilft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von dem Chirurgen solltest du Abstand nehmen. Wenn er wirklich schon seit 20 Jahren Brust OPs macht, dies aber keinen Niederschlag in seiner Vita findet, ist seiner Aussage nicht zu trauen. Das passt doch alles nicht zusammen. Und vor allem: "Prüfung für Berater in Plastische und Ästhetische Chirurgie". Ich glaube der Typ schwindelt ganz gewaltig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn das bei Dir eine angeborene Fehlbildung ist, versuche doch mal, Deine Krankenkasse zur Finanzierung hinzuzuziehen. Die müssten Dir dann auch den geeigneten Chirurgen empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stelle die Frage besser bei: gesundheitsfrage.net oder medizinfrage.net

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xPapatyaa
02.02.2016, 21:49

oh Gott, ich habe mir doch glatt ein Profil bei medizinfrage.net erstellt.. -.- wie lösche ich das denn wieder? ich finde einfach nichts.. und die angegebene E-Mail Adresse im Impressum ist laut Outlook auch nicht erreichbar.. :/

1

Hey wie der Zufall es will habe ich gerade eine Operation wie du Sie beschreibst hinter mir und ist fabelhaft gelaufen! Habe davon ein Video gemacht und kann Dir gern weitere Fragen beantworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?