Frage zum Nachholen der verpassten Tage vom Ramazan

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

As Salmu Aleykum.

Ich stimme "AyanleyOsman" zu.

Wollte nur was hinzufügen : Es gibt natürlich Gründe, wieso man am Ramadan nicht fasten kann.

Wenn du jedoch mit Absicht nicht fastest, ohne einen Islamisch-Entschuldigenden Grund, so musst du aufrichtige tawba machen.

Denn die Gelehrten erklärten dies als eine schreckliche Tat die nur durch aufrichtige Reue wiedergutzumachen ist.

Allahumme salli ala Muhammad.

Wa Salam.

Ist das nicht mehr vom Fasten vor ein paar Wochen bekannt? Wie hast du es denn damals gemacht? :D

Auf jeden Fall geht die Zeit des Suhur bis zum Fruehgebet (also derzeit etwa 5:45 Uhr, musst du aber nochmal genauer nach den Gebetszeiten deiner Stadt suchen). Die Zeit des Iftar beginnt mit dem Abendgebet (so 19 Uhr ca.). Und zwischendrin wird natuerlich gefastet. :-)

Die Absicht, zu fasten, ist sehr wichtig. Sie sollte getroffen werden, bevor du mit dem Fasten beginnst. Also duerfte es inshaAllah kein Problem sein, die Absicht morgens beim Suhur zu treffen.

InshaAllah konnte ich helfen, moege Allah swt unser Fasten annehmen, amin.

Also :

Als Suhur wird das allg.Essen vor Sonnenaufgang bezeichnet .

Wenn es da als eine Zeit angegeben wird , so ist dies die Zeit , biszu der man essen kann.

.

Iftar ist die Zeit des Fastenbrechens.

Zwischen dem Ende der "Suhurzeit" ´bis zum Maghrebgebet darf man nichts essen .

(Maghrebgebet zB 19:00 = Iftar 19:00 )

.

Man muss die Absicht fassen , den Tag zu fasten .

Viele andere Gelehrtn sagen auch , dass es nicht notwendig ist , da man ja sowieso für das Fasten frühaufsteht und damit die Absicht ja von vornerein besitzt .

Ersteres finde ich sicherer.

.

Man muss nicht Abend während des Gebetes die Absicht fassen .

Denn es ist ja so :

Wenn " der Wecker klingelt "(abends) und die Zeit ist, in der man wieder essen darf, isst man als Sunna entweder 1,3,5,7... Datteln und trinkt dazu Wasser oder Milch .

Dann betet man das Maghrebgebet , damit der Magen auch nicht voll ist , sondern der Hunger für kurze Zeit weg , und dann kann man noch etwas Richtiges essen , wie zB Fleisch, Nudeln etc.

Hoffe du weißt nun , wie es geht :)

Ayo

Dankeschön für deine Antwort :))

0

Was möchtest Du wissen?