Frage zum Lebenslauf / Eltern

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gar nichts - der Beruf der Eltern muss nicht im eigenen Lebenslauf stehen.

Man würde den aktuellen Beruf schreiben. In diesem Fall Hausfrau.

Den Beruf der Eltern gibt man seit Jahrzehnten im LL nicht mehr an, nicht mal deren Namen. Deine "Herkunft" darf nämlich nicht mehr abgefragt werden!

AresRex 28.10.2012, 13:41

Man kann es aber dazu schreiben oder?

0
Schuhsohle 28.10.2012, 13:47
@AresRex

Ja, kannst du; ist halt, wie gesagt, absolut nicht mehr aktuell/modern. Macht dann auf den Personaler evtl. keinen guten Eindruck.

0
AresRex 28.10.2012, 18:53
@Schuhsohle

Wieso? Macht doch einen guten Eindruck :D Zeigt doch, dass ich denen vertraue und mich ihnen "offenbare".

0
Schuhsohle 29.10.2012, 18:16
@AresRex

Wenn du sowieso deine eigene Meinung hast, dann nerve hier nicht im Forum rum!

0

Ich würde hinschreiben "Hausfrau, gelernte ..."

den gelernten beruf glaube ich :D

wenn du was schreibst, schreib Hausfrau

Was möchtest Du wissen?