Frage zum Lärmprotokoll?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Machen kannst Du das aber laut BGH Urteil ist kein Lärmprotokoll nötig.

albatros 08.07.2017, 00:32

So ist es! Du musst dem Vermieter auch nicht erklären, wodurch der "Lärm" entsteht (Ursache), es reicht die Mangelanzeige, dass Lärm vorhanden ist. Alles Weitere ist Sache des Vermieters.

0

Klar kannst du sie als Zeugen aufführen. Aber ich würde mir das auch von den Nachbarn gegenzeichnen lassen!

PuzzlesChoice 07.07.2017, 16:26

Das ist schon alles geklärt.

0

Was möchtest Du wissen?