Frage zum Islam -... hilfeee

2 Antworten

So so ... viele sagen ... Wer ist denn viele?
Wenn du solchen Unsinn hörst, dann hör weg. Am besten ist es dann immer, diejenigen zu fragen, die es auch betrifft. Vielleicht hast du ja Freunde, die mit ihren Familien dem Islam angehören. Es wird nämlich viel Unsinn verbreitet von Leuten, die selbst nie damit zu tun haben und gar nichts darüber wissen.

Doch schluss endlich basiert alles daruf, wie es einfach Leute sie es moslem christe oder dergleichen interpretieren und verstehen. Denn würde man richtig nach dem islam leben, sich voll und ganz den Kuran widmen, hätte man sich gar Gedankene über den Tod gemacht und wircklich gewusst was der islam überhaupt ist, bevor man zu solch welchem Vorurteilen gegenüber dem islam gelangt wäre, würde man wahrlich niemals daran denken den islam als eine Terror Religion zu betrachten, zumal es hierzu ja reichlich beispiele gibt. Doch scheinbar ist es so, dass egal was man erzählt einen nicht geglaubt wird. Aber wie heißt es doch so schön in der Sure Al-Kafiruun Lakum dinekum wal ja dien. Euch eure Religion und mir die meine, die eizige und die wahre.

Wa Salam u Alaikum Wa Rahmatullah

P.S. schon allein auf Grund dieser Grußformel "Frieden und Segen sei mit dier" merkt man doch das der islam Frieden ist oder nicht ; ) ♥♥♥♥---♥♥♥♥

Hölle ( Islam )

Also ich weiss das kein Mensch sagen kann ob ich in die Hölle komme das weiss nur allah !! Also ich bete 5 mal am Tag . Also dann wen ich kan und wen ich nicht kann wieder hole ich es so bald ich kann ! ( wegen der schule ) Ich trinke nicht , Rauche nicht Lese den Quran. Doch ich Zupfe meine Augenbrauen und höre musik ! :( Würde ich in die hölle kommen ?

PS: Bitte keine Komentare wie Es gibt keine hölle, das könnt ihr glauben ! Aber das ist mein Glaube und daran könnt ihr nichts ändern!

...zur Frage

Islam andere Religionen Sünden?

Eine Frage, im Islam ist es ja eine Sünde einer anderen Religion anzugehören, es wird der wahre Glaube nachgesagt, also der Islam.

Ich bin Muslim habe aber letztens mal durchgehend im Kopf eine Frage. Und im Koran habe ich darauf keine Antwort gefunden und keiner konnte mir das wirklich beantworten bzw viele meinten dann hölle.

Was ist jetzt mit Buddhisten, Juden Christen usw also Nichtmoslems, können solche Leute 100% nicht ins Paradies (laut Islam) kommen? auch wenn sie ein nahe zu sündenfreies und ehrlich sowie gutes Leben geführt haben? nie jemandem was schlechtes wollten/getan haben.

Weil in meinen Augen kann ein Kind das in einer christlichen Familie aufwächst ja gar nichts dafür, dass es nicht Moslem wird. Ich mein mittlerweile bin ich Moslem weil ich daran glaube. Aber sagen wir mal vor 4 5 Jahren. (bin 16) ich glaube ich war Moslem weil es einfach so war, man hat mir einfach gesagt das ist richtig nur deswegen habe ich daran geglaubt und ging zur Moschee ohne auch nur 1 Wort im Koran verstehen zu haben oder gelesen zu haben. Mittlerweile macht für mich vieles Sinn und ich verstehe den Islam und glaube daran.

Aber ich glaube auch das es gewollt ist von Allah, das es verschiedene Religionen gibt. Ich mein wenn Moslems nur die richtigen sind, warum hat Allah nicht alle zu Moslems gemacht? ich denke das würde keinen Sinn machen.

Aus dem Grund bin ich mir sicher das Allah mit Grund verschiedene Religionen und Regel gemacht hat, und egal welcher Religion man angehört das man diese Regeln auch befolgt oder wie seht ihr das?

Und nochmal zur Frage können "gute" also ehrliche sündenfreie Juden,Christen etc auch ins Paradies kommen? auch wenn sie niemals vor ihrem Tod an den Islam geglaubt haben oder Moslems waren?

Ansonsten bitte ich euch keine kritischen oder beleidigenden Kommentare zu schreiben, auch untereinander nicht. Ich will auch keine Leute hier drunter sehen die nicht an Gott glauben, ich will Leuten nix böses die an keinen Gott glauben aber ich will mich von denen auch nicht beeinflussen lassen. Also bitte nur Leute die sich zu 100% mit dem Islam auseinandergesetzt haben und/oder Moslems sind.

...zur Frage

Verzeiht mir Allah, dass ich Jesus angebeten habe?

Ich bin vor einem Jahr zum Islam konvertiert. Durch unwissenheit bin ich dann immer weiter vom islam weggekommen und wurde Christ und habe Jesus darum gebeten meine Sünden zu tragen. Jetzt bin ich vor ein paar Monaten wieder zum Islam gekommen und bereue es sehr. Jetzt habe ich Angst, dass Allah es mir nicht verzeiht, da ich das Glaubensbekenntnis ausgesprochen habe, bevor ich christ wurde. Wird mir Allah verzeihen oder werde ich für immer in der Hölle schmoren ? :(

...zur Frage

Wie betet man (islam)?

So, hey leute Morgen ist ja dieser besondere tag an den man morgens betet. Könnt ihr mir sagen wie man beten, wie es aufgebaut ist und so alles. Bitte

Danke leute :D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?