frage zum islam :)

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ich hoffe, dir ist bewusst, dass dir keiner auf diese Frage eine definitive Antwort geben kann, der nicht streng gläubig ist. Ich selbst bin eher Agnostiker (heißt, ich akzeptiere, dass ich nicht weiß, ob es Gott gibt oder ob was "danach" kommt), bin jedoch davon überzeugt, dass falls es Gott oder Allah oder wen auch immer geben sollte, der Sinn des Lebens darin besteht, dass wir unser Leben selbst steuern, ohne dass eine höhere Macht in unser Leben eingreift - denn sonst wären wir ja eigentlich nur Marionetten und keine freien Wesen.

Oder anders gefragt - wieso sollte uns ein Schöpfer in die Welt setzen, in der wir größtenteils auf uns alleine gestellt sind, wenn er will, dass wir von ihm abhängig bleiben?

noxcho231 13.07.2011, 14:08

vielen dank :)

0
ugaugamann 13.07.2011, 14:28
@noxcho231

@MachuPicchu86

Wenn es Gott gibt hat er uns und alles erdacht bzw. erschaffen, alles beinhaltet hier auch Zeit & Raum und somit wären wir sowieso von ihm abhängig unabhängig davon ob er darauf besonderen Wert legt oder nicht.

Ich sehe auch keinen Widerspruch darin jemanden einen freien Willen zu lassen wärend man ihm gutgemeinte Ratschläge erteilt ( in diesem Fall könnte man z.B die ja anerkannter Weise größtenteils sehr sinnvollen 10 Gebote nennen ). Ich würde z.B meinem Kind auch dieses oder jenes raten oder auch mit Konsequenzen drohen wenn ich merke das es sich zum eigenen oder zum Schaden anderer falsch verhält, Triebfeder hierfür wäre die Liebe zu meinem Kind, der Gedanke das es von mir abhängig sein muß ergibt sich hier z.B garnicht.

0
dangerousman 13.07.2011, 14:49
@ugaugamann

" Oder anders gefragt - wieso sollte uns ein Schöpfer in die Welt setzen, in der wir größtenteils auf uns alleine gestellt sind, wenn er will, dass wir von ihm abhängig bleiben? "

Allah hat uns ein Gehirn gegeben um zu denken. Diese Welt (Erde) ist eine Prüfung ... man kriegt von allah tagtäglich prüfungen und wenn man die besteht bekommt man gutpunkte und darf wenn man stirb ins paradies... war man jedoch schlecht und ungläubig (kafir) dann kann man nur vom paradies träumen.

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 16:30
@varsinbirsin

Im Gegensatz zu euch bin ich mir nicht 100% sicher.

Ausserdem habe ich Beweise, was ihr nicht habt.

0
varsinbirsin 13.07.2011, 16:41
@varsinbirsin

Bazı alimlerin Allah'ı ispat etmeye çalışmalarına şaşıyorum. Allah'ın varlığı sabittir, sen kulluğunu ispat etmeye çalış!! von Necip Fazıl Kısakurek


Es überrascht mich, dass einige Gelehrte 'versuchen, Gott zu beweisen. Gottes Gegenwart ist konstant, versuchen, dich zu beweisen! Necip Fazil von Kisakurek


Kannst Du dich beweisen?

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 16:42
@varsinbirsin

Ich sehe mich, jeder Mensch kann mich sehen und anfassen kann man mich auch, ich denke das ist ein guter Beweis.

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 16:43
@varsinbirsin

Ich habe Beweise für die Dinge an die ich "glaube"(z.b. Evolution). Du glaubst an Gott, dafür gibt es keine Beweise.

0
varsinbirsin 13.07.2011, 16:59
@hcdfanatic83

Wie willst Du den Evulition beweissen? Kannst Du zurück in die Vergangenheit? Du liest was die Wissenschaftler vermuten, wie es sein könnte.

Der Koran, schreibt über Urwesen, daran glaube ich. Da steht geschrieben, wie alles anfing, Big Bang, Ausbreitung der Teilchen, Entstehung der Erde, das es Rund ist, aber an den Polen etwas eingedrückt ist.... Die Wissenschaften beweissen jeden tag was ohnehin in dem Koran steht.

Vieles was noch nicht entdeckt wurde, stand schon drinn. Da steht noch vieles, was wir heute noch nicht verstehen, aber in Zukunft verstehen werdne, wenn die Zeit reif dafür ist.

Keine Lüge kann so lange anhalten.

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 17:06
@varsinbirsin

Wie willst Du den Evulition beweissen? Kannst Du zurück in die Vergangenheit? Du liest was die Wissenschaftler vermuten, wie es sein könnte.

Das muss ich gar nicht beweisen, wurde längst getan.

In die Vergangenheit muss man dafür auch nicht.

Vermuten? Nein, die Evolution ist eine Tatsache.

Der Koran, schreibt über Urwesen, daran glaube ich

Du glaubst es weil es im Koran steht... Ohne Beweise...

Und dann kommst du noch mit den Koran Wundern die allesamt Schwachsinn sind...

0
varsinbirsin 13.07.2011, 17:32
@hcdfanatic83

Hier ein Beispiel für dich:

Den beiden Wassern, die sich begegnen, hat Er freien Lauf gelassen. Zwischen beiden ist eine Schranke, die sie nicht überschreiten. (Sure 55:19-20 - ar-Rahman)

Dies steht schon seit 1400 jahren in Koran. Die Ozeanographen haben dies erst vor kurzem entdeckt.

Warum mischen sie sich nich? Wegen der Oberflächenspannung.

Als der Koran niedergeschrieben wurde hatten die Menschen kein Wissen über Ozeanographie, Physik, Oberflächenspannung.

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 17:57
@varsinbirsin

Soll mich das beeindrucken? Falls du das beabsichtigt hast, es hat nicht funktioniert... tut mir schrecklich leid...

0
varsinbirsin 13.07.2011, 18:20
@hcdfanatic83

Soll mich etwa dein Link beeindrucken??? Nöööö nur müde Lächeln kann man darüber!

Einige von ihnen hören dir zwar zu. Aber kannst du Taube hörend machen, wenn sie ihren Verstand nicht gebrauchen wollen? Und andere von ihnen schauen dir zu. Aber kannst du Blinde leiten, wenn sie nicht sehen wollen? Siehe, Allah fügt den Menschen kein Unrecht zu, vielmehr fügen die Menschen sich selber Unrecht zu. (Sure Yunus, 42-44)


Und einige unter ihnen hören dir zu. Doch Wir haben auf ihre Herzen Hüllen und in ihre Ohren Taubheit gelegt, so dass sie ihn nicht verstehen. Obwohl sie jedes Zeichen (der Wahrheit) sehen, glauben sie nicht daran… (Sure al-An'am), 25)


Und sie sagen: "Unsere Herzen sind vor dem, wozu du uns aufrufst, verhüllt, und in unseren Ohren ist Taubheit, und zwischen uns und dir ist ein Vorhang. So handle also. Auch Wir werden handeln." (Sure Fussilat, 5)


Aber Wir zerstören keine Stadt, die keinen Warner gehabt hatte. Zu ihrer Ermahnung; denn Wir sind nicht ungerecht. (Sure asch- Schu'ara', 208-209)

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 18:34
@varsinbirsin

Soll mich etwa dein Link beeindrucken??? Nöööö nur müde Lächeln kann man darüber!

Mein Link war die Antwort auf dein angebliches Koran Wunder, deine waren ziemlich sinnleer und ausserdem hatten sie keinen Bezug zu unserer Diskussion.

Wofür all die Zitate? Soll das irgendetwas beweisen?

0
varsinbirsin 13.07.2011, 21:54
@hcdfanatic83

Ja soll es, Du bist blind und taub, alles müh umsonst. Machts gut, setzt dein Intelligenz ein, den hast Du bekommen, um zu deinem SCHÖPFER zu finden!

0
varsinbirsin 13.07.2011, 21:58
@varsinbirsin

Cahil insanın karşısında kitap gibi sessiz ol. [Hz.Mevlana ]

Sei unwissenden Menschen gegenüber, so still, wie ein Buch! [Mevlana]

Darauf hätte ich hören sollen!

0
hcdfanatic83 13.07.2011, 22:03
@varsinbirsin

Typisch, wenn man keine Argumente mehr hat ist der andere eben blind und taub...

Was sollen sie denn beweisen?

Ich kann Harry Potter zitieren, das bedeutet aber nicht, dass Dumbledore existiert.

Übrigens hast du in einem Satz 7 Rechtschreibfehler gemacht...

0

Auch wenn ich kein Muslim bin, kenne ich Allah, weil ich an ihn glaube und darf dir also antworten.

Allah kann einem Moslem jeden Wunsch erfüllen, denn er ist allmächtig. - Jedoch, selbst wenn es ein guter, uneigennütziger Wunsch ist, erfüllt er auch viele Wünsche nicht, denn alle unsere Wünsche sind weltliche und oft von Egoismus oder begrenztem Denken erfüllte Wünsche. - Allah sieht jedoch weiter und wird deshalb Wünsche, die nicht ein seinen Plan mit dir passen, nicht erfüllen. - Er wird es besser machen, auch wenn du es im Moment nicht so aktzeptieren willst.

Eines funktioniert jedoch nicht. - Du sprichst von einem Moslem, "der sich ändern will", es also noch nicht getan hat. - Zuerst muß der Moslem sich ändern und seine Fehler, seine Sünden bereut haben. - Erst dann darf er hoffen!

IslamBoy 14.07.2011, 07:23

das will ich doch die ganze zeit sagen :( auch wenns was gutes is allah weiss das es fuer einen nich gut is dann wird er es uns auch nicht erfüllen. irgendwie logiscb

0

Leider hast du schon einen User ausgezeichnet als "hilfreichste Antwort", der sich bestenfalls als "Deisten" sieht, d.h., er hält es für möglich, dass Gott die Welt geschaffen hat und sie dann ihrem Schicksal, ihren Gesetzen überlässt. Als guter Muslim solltest du aber wissen, dass Gott so nicht ist. Er ist der gnädige Allerbarmer, zu dem du in jeder Minute sprechen kannst, der dich hört, der dir ganz nahe ist.Allah ist auch groß im Verzeihen, daher bitte ihn um Vergebung, und wenn es sein Wille ist, wird er dir deine Wünsche erfüllen.

du kannst allah zu nichts zwingen .. aber wenn du deine vergangenheit bereust und tauba machst und so dann verzeiht er dir inshallah und erfüllt auch wünsche....

noxcho231 13.07.2011, 14:49

vielen dank :)

0

ALLAH erfüllt jedem Menschen die Wünsche garantiert. Es gibt 3 Arten:

  1. Der Wunsch wird wirklich erfüllt (in kurzer Zeit.....)
  2. Der Wunsch wird zu guten Taten "umgewandelt" (nach dem Tod wirst du auferstehen und deine guten und schlechten Taten werden ausgewogen und je danach gehst du in die Hölle oder Paradies, habe es jetzt sehr ungenau erklärt :))
  3. Der Wunsch wird viel später erfüllt

Auch wenn man eine schlimme Vergangenheit hat, man kann jederzeit ALLAH um Vergebung bitten und ALLAH wird es demjenigen verzeihen.

:)

kannst auch mal unter http://moonrose.weebly.com/islam-deutsch.html schauen

Allah hat zu allem die Macht. Natürlich kann Allah es tun. Bete für die Sache und bitte Allah, dass er es Dir erfüllen möge wenn es gut für Dich ist. Und wenn jemand eine schlimme Vergangenheit hatte, so hat das damit nichts zu tun. Wichtig ist der heutige Tag und die Zukunft. Allah kann alles vergeben dem der aufrichtig bereut.

wenn allah will :D wieso nicht

noxcho231 13.07.2011, 14:08

danke dir :)

0

Wer über diese Inhalte nachdenkt oder diskutiert ist verdächtig " Google mal in " Heidschi bumbeidschi " !

Nein, das kann er nicht, genau so wenig wie jeder andere Gott.

Allah ist der Allmächtige

man kann um starken Glauben und um das Paradies bitten

man kann um die Rechtleitung für jemanden bitten

und wenn es dessen Schicksal ist, wird Allah es gewähren

dangerousman 13.07.2011, 15:05

also kurz gesagt man kann um alles bitten und es ird einem auch inshallah erfüllt sofern es nichts schlechtes ist.....

THE ALMIGHTY ALLAH

0
ummjonas 13.07.2011, 16:25
@dangerousman

das Beste überhaupt ist doch, Eintritt ins Paradies zu bekommen

deshalb ist die Bitte um Rechtleitung die Wichtigste überhaupt

Allah hu alem

0
derprediger 13.07.2011, 20:54
@dangerousman

Dangerousman, du versprichst hier Dinge, die du nicht garantieren kannst, die auch nicht richtig sind. - Egal, auch wenn es nichts Schlechtes ist, worum der Mensch bittet, wird Allah viele Wünsche nicht erfüllen, oder anders erfüllen, als wir erwarten. - Frag' dazu deinen Imam, oder jemand, welcher sich mit dem Glauben wirklich auskennt.

Übrigens heißt "Inshallah" nicht "so Gott will"? - Wenn ich recht habe, dann hast du dem Fragesteller nicht wirklich geantwortet, sonders führst ihn an der Nase herum.

0
IslamBoy 14.07.2011, 07:19
@derprediger

wenn gott will dann wird ers ihm erfüllen das will ich hier schon die ganze zeit sagen aber irgendwie checkt ich keiner.

meinen imam fragen? wie soll ich meonen imam fragen wenns keine moschee gibt? solche wie du und noch viele andere wollen doch einen verbot ....


achja mein neuer acc ... dangerousman hab ich eliminieren lassen. nich das du was falsches denkst

0
derprediger 14.07.2011, 07:59
@IslamBoy

"Solche wie ich" - ich weiß nicht genau was du damit ausdrücken willst - wollen keine Imame verbieten, bestenfalls solche wie Pierre Vogel von EZP.

0

Mewlana Jalaluddin Rumi sagte:

Komm, komm, wer immer du bist, komm! Gläubiger, Untreu oder Heide, ganz egal… Unsere Karavane ist nicht jene der Hoffnungslosigkeit! Unsere Karavane ist jene aller Hoffnungen! Komm, auch wenn Du Deine Versprechen tausend Mal gebrochen hast! Komm, komm trotzdem, komm!


Es gibt keine Gebete die nicht erhört werden. Diese Gebete werden für alles mögliche angenommen. Wenn es nicht angenommen wird wie wir es uns gewünscht haben, heisst es nicht, es ist nciht erhört worden. Vielleicht ist damit etwas schlimmes abgewendet worden, aber wir wissen es nicht, ALLAH CC ist ALLWISSEND, BARMHERZIG! Es ist nie zu spät zu bereuen. Es muss echt sein.

Was möchtest Du wissen?