Frage zum Gesetzt Thema Rap?

1 Antwort

Battlerap wenn es angemeldet ist bzw "sport" in dem fall ist ist es nicht strafbar. Ausserhalb kann er dich wegen beleidigung anzeigen. Ausser er ist damit einverstanden dass du mal was zu ihm sagst.

Geil und was is wenn ich kein bock hab  das des berwertet wird sondern auf Meinem Kanal nur für mich und meine fans einfachmaln track?

0

Wenn du eine meinung vertrittst bist du nicht strafbar. Für die musik (Kunst) gibt es aber auch mal paar weitere gesetzte

0
@Entoon

Hab eben gesehn das er mich shcon zuerst gedisst hat (auser halb eines Turniers)

0

Wer denn überhaupt?

0

wie findet ihr den text? (DEUTSCH RAP)

Part 1 und was hast du da gehört das ich nur texte über liebe drop aufeinmal merkst du wie ich deine fresse übertrieben box der beste hier der überboss schreibt texte aus seim kopf heraus und deine homies freun sich wirst du endlich mal geboxt du clown

die eins! wow bist nicht halb so gut wie ich nein denn der zweite is mein bro und der is halb so gut wie ich ich bin ein panzer und du nicht also rapper macht ma langsam nicht nur wegen der stärke ich hab auch ketten wie ein panzer

und ich wette mit dir bastard hab ich stress mit deinen abis ziehst du deine eier ein und sagst die kenne ich doch garnicht denn ich habe von mein vater gelern wortlos zu schlagen und sie kurz danach zu zwingen auf dem bordstein zu schlafen

ich komm im porsche gefahren du erkennst mich auf dem fahrersitz genau da wo ich wenn du beim balett bist eine mama fick .........ihr seid kecks deshalb bin ich immer anders ich mein nenn mir einen namen und ich bring dir ihren tanga

Hook und ich bin ich bin hier der boss und so wirds immer sein denn es sitzt in meim kopf westdeutschland der überboss der hölle langenfeld 40 zwischen düsseldorf und kölle

Part 2 es ist MastaT der boss ihr fragt euch wo er seine zeit verbringt mit wem und was er tut und woher denn seine scheine sind.... schwarzgeld und so is was ich eigentlich mach hab schon reichlich gepafft und war schon 2 mal im knast

oke und kollege ey du brauchst mir nichts erzählen ich hab einbrüche gemacht und du zuhause warst am lernen und ich draussen am erklären was wir machen wenn die bullen komm nur laufen laufen laufen und dann lachen wenn sie uns bekomm

ich denke das war Masta_T egal was sie jetzt sagen ich hab ein handfestes alibi herr polizist ja? das war wirklich nicht ich denn in dieser nacht hab ich ein weib zum krüppel gefickt

und wenn sie mir nicht glauben bin ich ein lügner und dann hinter her dann muss ich wieder rein doch meine brüder stehen hinter mir und prügeln dich behindert yeah denn du willst doch ein boxer sein sie schicken dir ein kampfhund und er fickt dich schön im doggy style

ich bin doch hier der boss und kein anderer rapper kann mich hier battlen ich bin der beste schreibe texte welche nicht zu vergessen sind zeig mir einen der besser is und dann battle ich den keck ..........und meine jungs erledigen den rest

Hook und ich bin ich bin hier der boss und so wirds immer sein denn es sitzt in meim kopf westdeutschland der überboss der hölle langenfeld 40 zwischen düsseldorf und kölle

...zur Frage

Wieso kann meine Frau im Heimnetz nicht auf meine Freigegebenen Ordner zugreifen(Windows 10)?

Ich weiß, dass diese Frage häufig gestellt und gelöst wurde. Ich habe auch brav ALLE lösungen versucht und langsam kriege ich eine echte Geduldskriese.

Was ich vorhabe:

Ich und meine Frau haben einen PC(also 2) über EINE Fritzbox verbunden. Ich habe einen Ordner wo ich zB Handyfotos, Heruntergeladene Treiber etc speichere, damit meine Frau einfach Fotos oder was weiß ich da reinlegen kann, falls ich sie brauche oder sich rausnehmen kann falls es anders rum ist. Ich habe bei bei allen, schreiben-lesen-vollzugriff gesetzt. Ebenso bei der Erweiterten Freigabe.

Problematik OHNE Heimnetzgruppe:

Ich benutze ein lokales Konto OHNE Kennwort. Wenn meine Frau zugreifen will, wird nach Benutzername und Kennwort gefragt (wenn wir es ohne heimnetzgruppe probieren) Wenn sie kein kennwort eingibt (weil ich ja keins habe) steht da, dass das Kennwort Falsch ist

Problematik MIT Heimnetzgruppe:

Sie muss kein Kennwort eingeben, kriegt aber die Meldung sie hat keine Berechtigung auf den Ordner(OBWOHL ich die ja erteilt habe.

Einstellungen der Erweiterten Freigabe:

Privat (aktuelles Profil)

  1. Netzwerkerkennung Einschalten Haken drin,
  2. Datei- und Druckerfreigabe aktivieren Haken drin,
  3. Die Verwaltung der Heimnetzgruppen-Verbindungen ermöglichen,

Gast oder öffentlich

  1. Netzwerkerkennung einschalten Haken drin,
  2. Datei- und Druckerfreigabe aktivieren Haken drin

Alle Netzwerke

  1. Freigabe des öffentlichen Ordners einschalten Haken drin,
  2. Dateifreigabeverbindungen auf 128-Bit Haken drin,
  3. Kennwortgeschütztes Freigeben deaktivieren Haken drin

Bei mir klappt in Sachen Netzwerk die alles wie es soll. Es kann ja nicht sein, dass ich mich mit meinem Microsoftkonto oder mit einem Lokalen Konto mit Kennwort einloggen muss, damit sie darauf zugreifen kann. Weiß jemand woran es liegen kann noch?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?