Frage zum Fachabitur: Welche Wege bietet es?

2 Antworten

Du solltest ein 12monatiges Fachpraktikum möglichst in dem Bereich machen, welchen Du auch studieren möchtest, denn sonst kann es sein, dass man, wenn es für den Studiengang als fachfremd gilt, nochmal zusätzlich 3 Monate Praktikum verlangt.

In Niedersachsen gilt das Fachabi als Fachgebunde Hochschulreife an Universitäten, z.B. auch für Lehrämter. Dann bestimmt in Deinem Fall ausschliesslich die Fachrichtung des Praktikums, was Du dort überhaupt studieren kannst.

Warum überhaupt ein Praktikum? Nun, das ist historisch gewachsen. Früher als es noch kein Fachabi gab, konnte man FH-Studiengänge nur mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung und nur fachtreu studieren. Mit Einführung der FOS und des Fachabis wollte man aber auf den Praxsisanteil nicht ganz verzichten. Dann hat sich das Ganze aber immer mehr pervertiert: Das Fachabi war dann plötzlich auch am Gymi möglich und dadurch musste es auch allgemein für alle Studiengänge sein und inzwischen wurde in BaWü das Praktikum bei BK1/BK2 ganz abgeschafft.

Seit 2010/11 gilt nun auch wieder die ganz alte Regelung, also Lehre und Praxis ohne Fachabi, und zwar für FHs und Unis. Damit steht dieser Weg sogar formal über dem Fachabi.

Um ein Fachabitur zu erhalten benötigt man meist 2 Jahre Schulische Ausbildung/Berufsausbildung und ein nachgewiesenes Praktikum.

Danach hast du ein Fachabitur mit dem du an jeder Fachhochschule alles studieren kannst was du möchtest. Damit kann man auch an Unis gehen aber das kommt dann auf die jeweilige Uni an welche Bedingungen gestellt sind. Meist eine "Leistungsüberprüfung" in Form eines Tests.

Vielen Dank für die Antwort!

0

Wie lange muss ein Praktikum sein, um das Fachabitur anerkennen zu lassen? Und können das auch verschiedene Praktika sein?

...zur Frage

Fachabitur, ohne Praktikum?

Hallo,

und zwar besuche ich eine Abendschule, weil ich morgens zur Arbeit fahre es ist aber nur ein 400 € Job.

Ich würde gern nach dem Fachabitur studieren doch man muss soweit ich weiß 6 Monate oder ein Jahrespraktikum absolvieren.

Brauch ich das Praktikum umbedingt um zu studieren oder gibt es noch andere Wege?

...zur Frage

An welcher Fachhochschule kann ich studieren?

Die Frage steht eigentlich schon oben. Aber ich erläutere es mal etwas genauer. Ich mache gerade mein letztes Jahr (Gymnasium) und werde danach das Abitur haben. Ich weis, dass ich mit einem Abitur fast überall in DE studieren kann, meine Frage ist jedoch, was passiert wenn ich meine Abschlussprüfungen nicht hinbekommen und somit das Abitur nicht bestehe, also dann habe ich ja das Fachabitur (falls ich danach halt nicht mehr weiter mache)? Ich weis auch, dass man mit einem Fachabitur studieren kann, aber halt nur an Fachhochschulen. Kennt jemand irgendwelche Fachhochschulen in NRW (Dortmund, Köln, Wuppertal)? Ich bin irgendwie völlig überfördert, wenn ich im Internet selbst danach suche, weil ich mich nicht orientieren kann.

Meine andere Frage wäre, an welcher Universität in NRW (in der Umgebung Dortmund, Köln, Wuppertal) kann ich mit meinem Fachabitur studieren (dann aber halt in einem bestimmten Bereich)?

...zur Frage

Berufsbegleitendes Studium im Bereich Marketing / Medien?

Ich interessiere mich sehr für diese Branche und mach derzeit meine Ausbildung zum Industriekaufmann. Nach der Ausbildung habe ich dann mein Fachabitur.

Ich suche auf diesem Wege nach Erfahrungen oder Empfehlungen für diese Studien.

  • Was muss ich beachten, wenn ich berufsbegleitend studieren will?
  • Geht das überhaupt, da es eine andere Richtung als bein Beruf ist?
  • Gibt es schulische Voraussetzungen oder NC's?

Danke für alle Berichte!

...zur Frage

Kann ich mit einem Fachabitur Richtung wirtschaft später auf einer Fachhochschule Ingenieur wesen studieren?

Ich würde gerne später mal ingeneur wesen studieren doch leider habe ich keine Ahnung ob ich mit der Fachrichtung Wirtschaft oder gestaltung damit Ingenieur wesen studieren kann oder ob es überhaupt eine Rolle spielt welche fachrichtung man hat. (NRW)

...zur Frage

Muss ich nach dem FSJ ein 3 monatiges Praktikum für die Uni absolvieren?

Ich beende den schulischen Teil meines Fachabitures dieses Jahr und mache dann ein FSJ im Kinderheim, damit ich ein vollständiges Fachabitur habe. Ich möchte dann soziale Arbeit studieren gehen, dort steht man müsse ein 3 monatiges Praktikum absolvieren, muss ich das auch machen, obwohl ich schon ein Jahr Praxiserfahrung habe? Oder zählt dieses FSJ nur zum Fachabitur und ich muss dann noch zusätzlich 3 Monate Praktikum machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?