Frage zum Dosenpfand

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die pfandfreien Getränke nutzen eine Lücke in der entsprechenden Gesetzgebung. Diese Getränke bestehen zu mehr als 50 % (meistens genau 51 %) aus Molke. Diese ist als Milchprodukt von der Pfandpflicht befreit.

Habe gerade mal auf der Dose nachgeschaut und es stimmt was du schreibst. Molkenerzeugnis (51%) ist bei den pfandfreien Dosen angegeben.

0

Was möchtest Du wissen?