Frage zum Curved TV?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das kommt darauf an wie weit entfernt du dich vom gerät befindest. Würde bei Nah einen stärker gekrümmten nehmen als bei weit entfernt.

Theoretisch soll die Krümmung ja dazu dienen, dass jede Stelle des Bildes gleichweit vom Auge entfernt ist. Dementsprechend muss die Krümmung mit der Krümmung des Kreisabschnittes übereinstimmen und die ist bei einer großen Entfernung (also einem großen Kreis) geringer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, wieviele Personen nachher auf den Bildschirm schauen und wie viele Meter er von der Couch entfernt ist.

Ich habe mich gegen einen Curved entschieden, denn zu viert ist es für die zwei außensitzenden schon kein Filmerlebnis mehr. Darüberhinaus hat sich Curved nicht durchgesetzt und einige Hersteller verzichten schon wieder darauf.

Curved war nur ein Hype um zum Beispiel auf der IFA mal was neues zu präsentieren.

Kurz: wenn ihr nur zu zweit Fernsehen schaut, kann man es sich überlegen. Es ist nur ein Design-Highlight - mehr nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
data2309 25.08.2016, 09:40

genau so ist es.

curved ergibt nur Sinn wenn man wirklich ständig mittig und im rechten Winkel zum tv sitzt.

aber das macht man nur in wenigen fällen. curved war ein ausreizen der technischen Möglichkeiten. die Kunden wollen es nicht.

lieber das was der curved mehr kostet in einen größeren/ besser ausgestatteten investieren. 

0

Das ist sehr abhängig von der Entfernung. Wenn du aus ungefähr 4-5 m Entfernung schaust, empfehle ich eine schwächere Biegung, wenn du aus sehr kurzer Distanz schaust, wie zum Beispiel beim Videospielen, bringt dir eine stärkere Biegung realistischere Ergebnisse! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um so gebogener je näher du dran bist und umso kleiner umso weniger gebogen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?