Frage zum Businessplan: Wo liegt der Unterschied...?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

   Das Executive Summary ist eine einem Geschäftsplan vorausgestellte Kurzbeschreibung der Geschäftsidee, der Organisation des geplanten Unternehmens, der Marktsituation, der Markteintrittsstrategie sowie der geplanten Finanzierung, die dem eiligen Leser eine Zusammenfassung der wesentlichen Inhalte des Geschäftsplans verdichtet wiedergibt. (Quelle Wikipedia)

Die Unternehmensidee in Kurzbeschreibung ist ein Teil des Executive Summary, wie auch eine Kurzdarstellung der Standortwahl, der beabsichtigten Finanzierung usw.

Danach kommen dann die detaillierten Beschreibungen der einzelnen Punkte.

Die Produktidee muss auch im Executive Summary enthalten sein, denn im Executive Summary muss alles enthalten sein. Das ist eine kurze und prägnante Zusammenfassung des gesamten Planes. Das Executive Summary soll so geschrieben werden, dass der Leser hierdurch schon grundlegend über alle Punkte des Planes informiert wird.

Die Executive Summary stellt eine kurze und aussagekräftige Zusammenfassung des gesamten Businessplan dar. Dementsprechend muss auch die Produkt-/Unternehmensidee in der Executive Summary enthalten sein, jedoch nur in 2-3 Sätzen.

Im Punkt Produkt-/Unternehmensidee des Businessplan wird die Idee hingegen ausführlich beschrieben. Dementsprechend muss hier deutlich detaillierter auf die Idee eingegangen werden.

Was möchtest Du wissen?