Frage zum Bewohnerparkausweis?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also bei uns nimmt man den Ausweis gleich mit, wenn man vom Amt kommt :-)

Ich halte es für unwahrscheinlich, dass irgendein Wisch einen nicht vorhandenen Parkausweis ersetzt.

Es gibt auch noch ein Leben ohne Internet. Dazu muss man vielleicht mal das Haus verlassen und kann den Ausweis sofort mit nehmen. Siehe hier:

www.stadt-koeln.de/service/produkt/bewohnerparkausweis

"Der Bewohnerparkausweis wird bei Vorsprache sofort ausgestellt." 30,- Euro im Jahr ist aber auch schon heftig. Köln ist aber natürlich immer etwas besonders.

Ich lese gerade unter Parkausweis online (obiger Link), auch bei Onlinebesantragung musst du ihn persönlich abholöen. Er wird dir nicht zugeschickt.

0

Diesen kannst du bei der Zuständigen Verkehrsstelle der Stadt beantragen (kommt sofort per E-mail oder man kann es abholen

lg

Ich bin aus Köln und ich finde dazu echt überhaupt nichts....

0

Was möchtest Du wissen?