Frage zum Berechnen von Nullstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

x = 0 sofort ersichtlich, ausklammern, Wurzel ziehen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schirra1806
12.11.2015, 18:38

Heißt ausklammern: 0=x(1/3*x^2-3) ?


EDIT: Hat sich erledigt ;-)

0

Du musst pq formel oder quadratische ergänzzung machen wir haben heute dasselbe gelernt;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausklammern.

X1=0

Es bleibt 1/3x^2-3=0

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?