Frage zum Abnehmen, Frühsport etc?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit 10kg weniger hättest du Untergewicht. Jetzt ist dein Gewicht vollkommen ok und auch gesund denn es ist Normalgewicht (bzw. sogar Idealgewicht). Von daher gibs auch keine Tipps wie du abnehmen kannst.

2kg pro Woche wären so oder so nicht drinnen! Mal eben pro Woche 14000kal einzusparen ist auch mit einer NULL-DIÄT und 12 Stunden Joggen pro Tag nicht möglich! Gesund schon mal gar nicht. Gesund wären maximal 0,5-1kg die Woche abzunehmen WENN man denn Übergewicht hat. Da du das aber auch nicht hast (und auch Untergewicht anstrebst was weder Gesund noch gut aussieht) solltest du das vorhaben lieber sein lassen. 

Sport kannst du natürlich trotzdem treiben um einfach wieder in Form zu kommen und fit zu werden. Das wars dann aber auch schon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pro Woche 2 Kilo? Kannst du den 18.000 kcal pro Woche einsparen? Nein, tut mir Leid, aber bei einem schon athletischen Körper kann man nur schwer abnehmen. Wenn du stark übergewichtig wärst und jeden Tag schon 3000kcal isst und dann dich so drastisch veränderst, dann wären 1.5kg pro Woche realistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also grundsätzlich ja aber! Nimm so wenig zucker zu dir wie geht und mache vor jeder mahlzeit 15 liegestütz und nach keder mahlzeit 20 und erhöhe die laufstrecke auf 2,5 oder 3 kilometer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von steinzeitleben
08.09.2016, 22:49

Wenn du dich nicht auskennst, solltest du keine Räte geben!

0
Kommentar von GamerOO
08.09.2016, 22:52

alles klar, wieso kenn ich mich nicht aus evtl bin ich kein mediziner aber ich habe von 68 auf 54 kilo abgespeckt

0
Kommentar von GamerOO
08.09.2016, 22:54

oh habe nicht gesehen das er das in 2 wochen schaffen will😂

0

Was möchtest Du wissen?