Frage zum Abitur! +Welche Fäche kann man abwählen? G8 HESSEN

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo :D

Wenn du Powi und Englisch als LK nimmst, musst du die beiden schriftlich schreiben, also schriftliches ABi, denn die LKs muss man schriftlich schreiben. Außerdem muss man noch Mathe und Deutsch im Abi machen, also könntest du eins von beiden schriftlich machen. (3 schriftlich, zwei mündlich)

Du kannst Physik und Chemie abwählen, wenn du dafür 2 Fremdsprachen, sprich Englisch, weil du das ja eh als Lk nimmst und noch ein weiteres, z.B. Latein oder Französisch, behältst.

hoffe ich konnte dir helfe. Bei Nachfragen, einfach fragen ^^

LG Tiffany

So, generell ist es so, als Abifächer brauchst du zwei Fächer aus dem Bereich Sprachen + Mathematik, ein Fach aus dem Bereich Gesellschaftswissenschaften (PoWi, Erdkunde, Geschichte...) und eine NaWi (wobei Mathe auch als NaWi zählt). Wenn du also Englisch und PoWi LK wählst, wirst du in diesen Fächern schriftlich geprüft. Das dritte Abiturfach (Mathe oder andere NaWi) ist ebenfalls schriftlich. Da alle Themenfelder schon bedeckt sind, kannst du als müdliches Abiturfach jegliches anderes Fach wählen (also auch Kunst, Musik o.ä.) In diesen Fächern musst du bis zum Abitur Arbeiten schreiben, die eigentliche Abiprüfung ist aber mündlich.

Chemie und Physik kannst du problemlos abwählen und da du Französisch hast, musst du keine Sprache hinzuwählen...

LG

Danke für deine Mühe. Also noch mal zum Verständnis: Fächer, in der ich schriftlich geprüft werde: - Deutsch - Mathe - Englisch LK - PoWi LK

Und im mündlichen Abitur würde ich gerne in Geschichte geprüft werden, wäre das so machbar?

0
@Perfekt30

Hallo nochmal,

ganz genau so sieht es aus, das mit Geschichte ist so möglich, das ist kein Problem...

LG

0
@Perfekt30

Du wirst nur in 3 schriftlich geprüft und 2 davon sind deine LKs. Somit musst du nur noch eins schriftlich machen.

Deutsch und Mathe musst du dich prüfen lassen, egal ob mündlich oder schriftlich.

0
@TiffanyMLevine

Okay, super. Danke Euch. Das Abitur ist machbar. ^^ Wie werden die LKs gewertet? Also die Punktzahl im Abitur?

0
@Perfekt30

Die Lks zählen doppelt, d.h. deine Noten von Q1-Q4, also 11. und 12. zählen doppelt gewichtig in der Endnote. In der Endnote zählen schriftliche und mündliche Prüfung gerade mal insgesamt 30% oder so. Deshalb sollte man über beide Jahre gute Noten haben :)

0

Was möchtest Du wissen?