Frage zu Zwilingen

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

nein. Jedes Chromosom kommt ja zweimal vor, einmal von der Mutter und auch vom Vater. Und auch wenn a und b identisch sind, müssen die nicht dasselbe Chromosom weitergeben. Genauso ist es bei b und c. Und selbst wenn zufällig in beiden Eizellen und in beiden Samenzellen dieselben Chromosomen vorkommen, sind diese Chromosomen ja nicht mehr identisch, weil ja das crossing over stattgefunden hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bombilla
29.06.2013, 13:40

ahh.. Okey, Danke:))

0

Ich bin selber eineiiges zwillingsmaedchen :) und unser bio lehrer meinte wenn wir zwillinge heiraten, ist die chance größer das wir dann auch zwillinge bekommen. Es muss nicht immer sein, dass zwillinge keine zwillinge bekommen können. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, auch Zwillinge sind nicht vollkommen gleich. Jeder Mensch ist ein Individuum und prinzipiell einzigartig.

Es ist ja auch nicht gesagt, dass beide Paare gleichzeitig ein Kind bekommen und dieses beispielsweise dann auch das gleiche Geschlecht besitzt, wie das andere.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also, wenn a+b, also die beiden Zwillingsmädchen ein Kind bekommen, halte ich das für eine Sensation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also wenn ein Zwilling ein Kind bekommt, dann wirden es sicher keine Zwillinge. Aber wenn das Kind von einem Zwilling ein Kind bekommt, werden es zu 99,9% Zwillinge. Ich muss es wissen, ich bin ein Kind von einem Zwilling. 1. Schwangerschaft Zwillinge, 2. und 3. ein Kind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, natürlich nicht, denn die Erbanlagen der Paare werden zufällig zusammengestellt....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?