Frage zu XenonLicht in Motorrädern - Xenon H4 Lampe vs. H4 Lampe

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also eine echte Xenon Lampe ist das nicht. : ) Das ist eine stinknormale H4 Birne, nur dass die mit einem Xenongas gefüllt ist welches für ein kälteres und somit helleres Licht sorgt. Ein richtiger Xenonscheinwerfer mit Xenonbrenner ist viel aufwändiger und teurer.

Ich Persönlich kann dir diese Birnen aber sehr empfehlen. Ich fahre diese Xenon Optik Birnen schon seit 2 Jahren in meinem Auto und auch in meinem Motorrad. Ich habe eine alte MZ ETZ 250 und da ist der Unterschied schon extrem. Beim Auto natürlich auch, das ist ein viel weißeres und helleres Licht als dieses normale pissgelbe Halogenlicht.

Ich würde dir allerdings die Philips Blue Vision empfehlen, die sind so ziemlich die besten Xenon Optik H4er. Die habe ich auch im Auto und im Motorrad und die halten sehr lange. Hier sind sogar noch 2 Standlichtbirnen in Xenon Optik dabei: http://cgi.ebay.de/PHILIPS-H4-BLUEVISION-ULTRA-4000K-2x-BLUE-VISION-W5W-/250728313361?pt=AutoteileZubeh%C3%B6r&hash=item3a60927211#ht3945wt_909

Super Antwort, Danke!!

Das problem an deiner Xenon-Lampe ist jedoch, dass meine yammi noch eine Bilux-Fassung (p45t) hat. Deine hat ja einen H4 Sockel.

Deine Antwort hat mir trotzdem seehr geholfen!! Danke!!

0

Ich glaube nicht, daß es rentabel ist, Geld für so eine Lampe auszugeben. Immerhin hat die keine Zulassung und darf im Straßenverkehr nicht benutzt werden. Nicht auszudenken, welche Kosten auf dich zukommen können, wenn aufgrund deiner Lampe ein Unfall passiert ...

Du meinst also, lieber mit einer gelben dunklen funsel zusammen gefahren werden, den rest meines lebens im rollstuhl sitzen, und einen anderen menschen ein leben lang finanziell belasten??!!

es passieren weit mehr unfälle durch die trottel, die es nicht zusammenbringen rechtzeitig abzublenden, bzw. zu hohl sind, ihre Scheinwerfer richtig einzustellen..

0

Ich will eine neue Lampe in meinen Roller einbauen, da die alte zerbrochen ist. Nun ist in der Neuen ein H4 Sockel mit einer 55/60 Watt Birne?

Die alte Lampe hat allerdings nur 12 V 35/35 Watt. Kann ich die neue Birne in der neuen Lampe so verwenden oder muss ich 35/35Watt einbauen?

...zur Frage

Kia Picanto 2009 Glühbirnen wechseln?

Wie kann man bei dem Kia Picanto 1.1 CRDI von 2009 die Glühbirnen wechseln? Wollte die vorhin wechseln, habe die Kunststoff Abdeckung abgedreht und wollte die Birne rausziehen. Die scheint aber verschraubt zu sein. Muss dafür wirklich der komplette Scheinwerfer ausgebaut werden?

...zur Frage

Xenon Prime H4 Ersatzlampe für Halogen ins Auto?

Hallo zusammen,

Bei meinem Ford Fiesta (2004) ist jetzt eine Hauptscheinwerferlampe kaputtgegangen. Bisher waren da H4 12V 60/55W Halogenlampen drin. Hab hier jetzt bei mir mal nach ersatzlampen rumgekramt und "H4 Xenon Prime 12V Auto-Ersatzlampen-Set" von TRIFA gefunden. Davon dann auch eine eingebaut, hat problemlos funktioniert. Jetzt aber mal ein bissle gegoogled, ob das so überhaupt passt und gesehen, dass aufrüstung zu Xenonlicht erstmal problematisch ist weil man dann auch noch ne scheinwerferreinigungsanlage etc. braucht, allerdings wird da die umrüstung auch erheblich komplizierter beschrieben als nur lampe austauschen. Ist das so in Ordnung? Hier einmal der relevante text auf der Hülle von dem Ersatzset: "Auto-Ersatzlampen-Set 11-tlg. Kunststoffbox H4 Xenon Prime + 30% mehr Licht 12V Modernste H4-Technik mit Xenon-Edelgas bis zu 30% mehr Licht ECE R37 (E 1) TRIFA 2 Stck. H4 XP + 30%. 60/55W P43t [...] (auflistung der restlichen birnen) UV-Stop geeignet für Kunststoffstreuscheiben" den imo relevanten text mal hervorgehoben.

Falls das ganze so i.O. ist - direkte Folgefrage: Ich hab jetzt weil nur eine Lampe (rechts) kaputt war auch nur diese ausgetauscht - sollte ich dann auch noch die Linke austauschen? Sieht schon einen farblichen unterschied.

Vielen Dank schonmal im voraus :)

Hier noch ein bild (silberner kopf die neue, schwarzer die alte):

https://vgy.me/DRye2Y.jpg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?