Frage zu Wlan Powerline - TP WPA 4220?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Lösung ist ganz simpel: In das Menü des Repeaters (dazu gibt es sicher eine Software, eine App oder eine Internet-Adresse, die man im Briwser eingibt). Dann die SSID (Name des Netzwerks) so nennen, wie das des WLAN-Routers. Dann wechselt es immer in das andere Netz, sobald das eine außer Reichweite ist oder nur sehr schlechten Empfang hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxam09
06.01.2016, 14:02

Hallo ask123, vielen Dank für deine Antwort. Ich habe die SSID eingegeben. Aber ich habe immer noch die beiden WLANs...

0
Kommentar von ask123questions
06.01.2016, 14:04

Du meinst wenn du mach Netzwerken suchst, dann wird dir 2x derselbe Name angezeigt? Ist das bei allen Geräten so? Könntest du dazu mal ein Screenshot hochladen von einem WLAN-Scan?

0

Wie ich verstehe ist es ein Repeater oder? Dann musst du die SSID so nennen wie der Router.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxam09
06.01.2016, 13:16

Eine Art Repeater ja, eine Powerline. Dabei wird das Wlan über den Stromkreislauf im Haus zu jeweiligen Steckdose geleitet, wo der andere Adapter steckt.

0
Kommentar von illerchillerYT
06.01.2016, 13:18

das hab ich auch von devolo. aber hat deins auch WLAN repeater oder wie

0
Kommentar von illerchillerYT
06.01.2016, 15:40

über den laptop im browser

0

Was möchtest Du wissen?