frage zu tunnel! wichtig!

...komplette Frage anzeigen werden 10 mm auch noch gut aussehen? - (Körper, Piercing, Ohr) werde ich auf dieser seite das gleiche problem haben? :( - (Körper, Piercing, Ohr)

4 Antworten

Hey,

meine Lobes hatte ich damals im Alter von 3 bekommen. Sie wurden geschossen beim Juwelier - das Schlechteste, was man tun kann, aber meine Eltern hatten sich wohl nicht darüber informier. -.- Naja, jedenfalls hatten die Angestellten Angst, dass wenn sie mir eins gestochen hätten, ich das Zweite verweigern würde und so haben sie halt beide gleichzeitig geschossen.

Natürlich waren sie nicht gleich schnell und so kam es, dass ich beim ersten um ein paar Millimeter in die Richtung gezuckt bin und das andere somit viel zu weit unten gestochen wurde. Für Ohrringe sah das echt blöd aus und mit 16 hab ich mich dann dazu entschlossen, das Lobe zu dehnen.

Anfangs sah das ungefähr so aus wie bei dir, auch bis ca 6 oder 7 mm und dann wurde es immer besser. Jetzt bin ich bei 10 mm und es sieht wieder gut aus. =) Man sieht das Ohrläppchen wieder von allen Seiten. :D Vielleicht ist es bei dir ja auch so? Versprechen kann ich es dir allerdings nicht..

Viel Glück!

LG, AnnikaKue

das hoffe ich doch mal :D vielen dank für deine antwort :) ich werds einfach mal versuchen und wenns doof aussieht, dann mach ich halt wieder zurück auf acht :)

0

In deiner Situation würde ich nicht ganz bis 10 gehen, aber das kann sich auch noch ergeben. Dehne erstmal bis 9 in 0,5mm schritten, danach kannst du sehen wies aussieht. Wenn du dann noch einen halben drauflegen willst, dann sinds schon fast 10. :-)

Ich sehe da kein Problem. Die 2 mm mehr werden den Braten nicht fett machen, da ist schon noch genug Gewebe. Ich selbst habe übrigens 12mm.

Lass es lieber, bei 8 mm ist schon recht wenig.

Was möchtest Du wissen?