Frage zu Textaufgabe - Gleichung erstellen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

da rechnest Du einfach (36-x)*(36+x)=1232, was Du nach der dritten binomischen Formel in 36²-x²=1232 umwandeln kannst.

Dann ist x²=36²-1232=1296-1232=64. x ist also 8 oder -8.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichspendenie
30.12.2015, 18:29

8x64 sind nicht 1232^^

0

(36 - x) × (36 + x) = 1232
1296 + 36x - 36x - x^2 = 1232
1296 - x^2 = 1232 | - 1232
64 - x^2 = 0 | + x^2
64 = x^2 | Wurzel
x = +/- 8

Z1: 36 - 8 = 28
Z2: 36 + 8 = 44

Betrag: |-8| = |8| = 8 (Entfernung zu "36")

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

x mal y=1232

36+(36-x)=y

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichspendenie
30.12.2015, 18:32

x mal 72-x=1232

72x-x²=1232

pq kann ich nicht auswendig.....

1

Was möchtest Du wissen?