Frage zu struts und Servlets

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du hast es genau richtig verstanden. In der Deklaration wird dem Tomcat ein Servlet bekannt gemacht. Eigentlich steht dort nur, "lieber Tomcat, darf ich bekannt machen, die Klasse org.apache.struts.action.ActionServlet möchte als 'action' bezeichnet werden". Sobald ab dann jemand das Servlet "action" anspricht, wie zum Beispiel im , weiß der Tomcat, welches Servlet gemeint ist und an welche Klasse z.B. Aufrufe einer URL mit .do am Ende gehen sollen. Das ActionServlet wiederum ist der eigentliche Einstieg für Deine Actions und verteilt die Anfragen dann anhand Deiner Struts-Konfiguration an Deine konkreten Action-Klassen.

Was möchtest Du wissen?