Frage zu Sprachkenntnisse bei Lebenslauf!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

entweder deutsch fließend oder du machst das auch zur muttersprache. das musst du beurteilen. da du damit aufgewachsen bist würd ich aus deutsch muttersprache machen. bei franz.+engl würde ich in schriftliche und mündliche fähigkeiten unterteilen. französisch schriftl.+mündl. gut, englischin wort und schrift sehr gut....oder so ähnlich..war nur ein beispiel...du kannst auch fortgeschritten oder wenn du es tatsächlich sehr gut sprichst fließend.

außerdem...wer hat 6 jahre französisch und nur 3 jahre englisch? an welcher schule gibts sowas?

0

Wie machst du das? 3 Jahre Englisch und trotzdem verstehst du Bücher und Filme? Du bist gut. Schreib einfach, dass deine Deutschkenntnisse sehr gut sind. Ich denke das würde reichen.

Was möchtest Du wissen?