frage zu shampoos => silikone?

6 Antworten

guck mal auf meiner seite unter meinen freunden, eine heißt "head&shoulders" und kennt sich richtig gut aus!! (hat mir auch schon gute tipps gegeben und sie sagt sie ist vom head&shoulders team!)

schreib sie doch mal an, LG Julie :)

und ich benutze immer babyshampoo, da sind überhaupt keine zusatzstoffe drin und wenn du es ne zeit lang benutzt hast, sind irgendwann alle schädlichen stoffe aus deinen haaren herausgewaschen. nach nem monat sehen sie schon viel gesünder aus :D

0

Ich weiß zwar nicht ob da Silikone drinnen sind, aber wenn du es nicht jeden Tag benutzt, sondern nur alle 2-3 Tage ist das mit Sicherheit kein Problem. Ich denke aber, dass die Haare bei Benutzung von silikonhaltigen Shampoos auf Dauer irgendwann kaputt gehen. Es ist bloß immer so schwer ein Shamopoo ohne Silikone zu finden was gut ist :/

Achtung!! Du kannst meistens andere Leute nicht fragen ob bei denen das Shampoo wirkt oder nicht! Jeder Mensch hat andere Gene, ander Haut, anderes Haar. Deswegen wirkt auch nicht immer bei jedem das, was auf der Verpackung steht!

Ich würde es eher umgekehrt machen: Das Shampoo ohne Silikon und die Pflege mit Silikon. Auf diese Weise hast du die pflegende Wirkung der Silikone, kannst die Haare aber nicht "überpflegen".

Was möchtest Du wissen?