Frage zu Sex in Beziehung ..

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Sie hat dir doch gesagt, dass sie noch nie Sex hatte und du ihr alles "beibringen" musst. Das bedeutet doch, dass sie ganz unsicher ist, was sie tun "darf" und was nicht. Führe ihre Hand dahin, wo du berührt werden möchtest, sag ihr, was du gerne hast und wie sie es machen soll. Damit hilfst du ihr über die Unsicherheit und kannst auch genießen. Mit der Zeit wird sie sicherer und probiert selbst aus, was ihr (und dir) Spaß macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also erstmal kommst du hier rüber (zummindest bei mir) als würdest du nur sex haben wollen. Ich hab so das gefühl das du dich nur für dich interessierst Zum Thema: hast du schonmal was von verführen, erotik oder leidenschaft gehört? Da schreibt man nicht ,,Lass heut abend zu mir gehen und n bisschen sex haben,, -.- wie wäre es wenn du dich mal ohne das eine von ihr zu wollen mit ihr verabredest und ihr vllt mal was anderes miteinander macht. wenn du mit ihr schlafen willst dann gib ihr erstmal das gefühl das sie sich nicht schämen muss, führe ie langsam an die sache ran, petting reicht da für den anfang, dann kannst du ihr zeigen wie du es magst und sie kann herrausfinden wie sie es am liebsten mag. Und wenn sie sagt du sollst es ihr beibringen dann mach das auch, außerdem schließe ich aus ihrem verhalten das sie auf sex grad irgendwie noch nicht richtig klar kommt, also gib ihr zeit und frag nicht immer willst du sex, kuschel mit ihr, streichel und küss sie dabei und wer weiß vllt fühlt sie sich dann auch sicherer, für mich klingt sie ziemlich unsicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erkundet Eure Körper und setzt auf Zärtlichkeit. Es gibt ein uralten Schlager "Ein Sonntag im Bett ist gemütlich und nett" ;) und das fand ich auch oftmals :) Einfach aus/entspannen, frühstücken, schmusen und streicheln. Irgendwann geht man dann noch zum Kaffeetrinken, und dann ist der Tag eh vorbei. Lass sie mit Deinem Penis rumspielen und sag ihr dass der nicht zerbrechlich ist :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rede mit ihr darüber! Frag sie, ob es ihr noch unangenehm ist. Wenn sie merkt, dass es dir wichtig ist zu wissen was sie denkt wird sie das sicherlich ermutigen einen Schritt auf sie zuzugehen. Ich würd auf keinen Fall schreiben "lass treffen und dann sex haben"! Vielleicht kannst du ihr ja auch hübsche unterwäsche oder einfach nur einen hübschen tanga oder so kaufen und sie fragen ob sie den für dich anzieht? Oder du kauft Massage-öl und massierst sie, oder sie dich. So kommt ihr euch einander näher und du nimmst ihr vielleicht die hemmnung dich anzufassen. Viel Glück euch beiden! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann dir nur sagen,rede mit ihr.Sag ihr,dass du sie liebst und dir es sorgen bereitet,ob du etwas falsch machst.Sag ihr,was dir gefällt und frag sie ,ob es ihr gefällt während du sie an erogenen Stellen küsst,ob sie das schön findet. nimm sie an der Hand und zeig ihr wie es dir gefällt nach und nach und warte ihre reaktion ab. Geh immer auf sie ein,sie hat vielleicht die selbse Angst,gerade wo sie unerfahren ist,un sich selbst denkt etwas falsch zu machen. Wegen den Schmerzen solte sie zu einem Frauenarzt.

LG Candni

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Von "verführen" hast du auch noch nichts gehört? Deine Freundin ist unerfahren, vermutlich hat sie auch, weil sie eben keine Erfahrung hat, Angst etwas falsch zu machen, ist unsicher etc. So waren wir doch alle...

Sex ist weitaus mehr, als der Geschlechtsakt (in welcher Form auch immer), da gehört Erotik dazu, Sinnlichkeit, Leidenschaft...das scheint bei dir genausowenig der Fall zu sein. Dir geht's wohl auch nur darum, deinen Hormonausgleich zu haben. Vielleicht war sie schlicht noch nicht bereit dafür und hatte ihr erstes Mal nur mit dir, weil sie dir einen Gefallen tun wollte?

Wieso redest du nicht mit IHR darüber, anstatt mir uns über sie? SIE ist die Hauptperson um die es geht und auch sexuelle Themen sollte eine soldie Beziehung vertragen!

Im ganzen Text heißt es immer nur: Sie macht das nicht, sie traut sich nicht, blabla sie sie sie...was tust DU denn dafür, damit ihr eine gute Sexualität habt? Fragen, ob ihr Sex haben könnt? WOW...WO verführst du sie denn? Wo gibst du ihr denn das Gefühl der Leidenschaft, des Begehrens???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mariaohnejosef 28.03.2014, 12:04

"Von "verführen" hast du auch noch nichts gehört?"

Genau das war mein erster Gedanke bei dem Text

0

Wenn du genau das, was du dir wünschst und hier beschreibst mal mit ihr besprechen würdest (statt das hier zu posten), dann könnte sie daran etwas ändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
WalterE 28.03.2014, 11:44

Es ist aber durchaus sinnvoll das hier gesagt zu bekommen :)

1
CajaB 28.03.2014, 11:55
@WalterE

Wie haben wir früher nur unsere Beziehungen geführt, als uns keine Internetcommunity geholfen hat? Ich bin alt...

2
blackforestlady 28.03.2014, 12:05
@CajaB

@CajaB: Das habe ich mich auch schon gefragt. Man hat halt mehr Fantasien gehabt.

2
CajaB 28.03.2014, 12:30
@blackforestlady

Zumindest hat man mit dem Partner/der Partnerin geredet! Unsicher waren wir bei den ersten Erfahrungen doch alle ;o) Ich möchte nicht zurückdenken...kicher

1

habe mir jetzt so manche Frage von Dir angeschaut und was mich extrem verwirrt... Du bist also seit November 2013 mit Deiner Freundin zusammen...

Wenn man überlegt, dass Du noch am 26.11 geschrieben hattest, wie glücklich Du mit Deiner Ex-Freundin war, macht man sich zwangsläufig Gedanken...

http://www.gutefrage.net/frage/freundin-will-nichts-mit-mir-machen

Hier ist übrigens Deine Freundin 18 und in der Frage zuvor 19 und soll dieses Jahr noch 20 werden... irgendwie schreibst Du schon verwirrend...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
schwarzwaldkarl 04.08.2014, 20:12

Währe nett wenn ihr kurz hilft :(( Frage von MazioMusik MazioMusik 11.03.2014 - 23:56 Hallo Also ich männlich 17 jahre habe volgendes problem. Und zwar habe ich eine freundin (19 jahre ) die dieses jahr 20 wird .sieht wunderschön aus lange...

3
Naja also vor 2 Wochen als wir im Bett lagen hab ich sie Gefragt ob wir Sex haben können . Sie sagte ja und dann hatte sie ihr erstes mal ...

Sorry, aber irgendwie muss ich da unfreiwillig loslachen. Das ist ja wie im Theater.

Vielleicht gehst du einfach mit zu wenig Gefühl an die Sache, man kann doch nicht bei einer jungen Frau, die noch keine Sexuelle Erfahrung hat, so mit der Tür ins Haus fallen. Wenn eine schon mitte 20 ist und sowas gewohnt ist, ist das vielleicht was anderes. Aber ich denke du musst da erstmal etwas intime nähe aufbauen und zwar alles mit der Zeit und ihr auch das Gefühl geben das du sie liebst, insofern du das tust.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...wenn sie zuvor noch nie sex hatte ist sie unsicher, das musst du auch verstehen. lass sie doch damit in ruhe, wenn sie will soll sie auf dich zukommen. denn irgendwann wird sie sagen, sie hatte nur sex mit dir damit du nicht sauer bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine freundin war jungfrau, hatte trotz freund kaum sexuelle erfahrung und erwartest von ihr ernsthaft, daß sie die initiative ergreift? sie muß doch selber erstmal klar kommen und das alles begreifen. du hast ein unerfahrendes mädchen imbett und keine diva die in den letzten 20 jahren 10 sexpartner hatte! lass ihr zeit und zeig ihr wie es geht. nur wenn du es ihr zeigst, weiß sie auch was sie machen soll/kann. ganz einfach. bei unerfahrenen mädels ist es halt nun mal so, daß das meistens vom kerl ausgeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo. Ich kann deine Freundin verstehen ging mir mit meinem Freund genauso. Ich empfehle dir das du sie an das Thema sex heran führst Fang erst mit küssen und kuscheln und dann intensiver werden sie langsam ausziehen Und dann kannst du sie z.b fragen ob sie dich nicht auch ausziehen möchte oder du nimmst ihre Hand und legst sie auf dein ... bestes Stück Zeig ihr das sex toll ist und das ihr nichts peinlich sein muss. Und danach Feedback geben was du toll fandest und was nicht. Klingt doof wirkt aber sehr gut Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du mal aufhören sie zu vergewaltigen und stattdessen mal was mit ihr unternehmen? Hast du das gefühl, Frauen wollen nur betatscht werden oder was? Alter...Frauen sind keine Sexobjekte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
keibeahnung 28.03.2014, 13:31

Wtf super antwort 1 ist das keine Vergewaltigung Und 2 sind sie zsm und er will ihr zeigen wie toll sex ist das hat nichts mit sexobjekt zu tub Frauen können sex als besser empfinden wenn man sie erfahren lässt durch anschauen passiert nix

0
jamesgurke61 28.03.2014, 14:23
@keibeahnung

Ja natürlich ist des keine Vergewaltigung, aber immer nur Sex haben zu wollen und nie mal was anderes ist ja auch nicht normal meiner Meinung nach.

0
keibeahnung 30.03.2014, 13:08
@jamesgurke61

Die sind ja nicht am dauer miteinander am schlafen und wenn er nicht wollte das es ihr auch gefällt würde er nicht fragen wa

0

Ähm dieselbe Frage wurde schonmal ca vor ner Stunde gestellt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bedenke, wenn du etwas hier im Detail schreibst, wer das alles mitliest und ich sage nur KINDER!

CajaB hat super geantwortet, dem schließe ich mich an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?