Frage zu Schüttelfrost

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ja, wenn du Schwitzen tust, hast du den Schüttelfrost überwunden.. jetzt beim Schwitzen werden über die Haut die negativen Stoffe ausgeschieden... am besten den ganzen Tag schön warm halten. Damit alles ausgeschieden wird. Was man dagegen tun kann.. warten.. es wird nach und nach vergehen. Wenn es morgen noch gering vorhanden ist, kann man damit auch arbeiten..aber gut eingepackt in wärme. Wenn du noch massiv schwitzen solltest dann würde das eher zum nachteil werden.. und dich schnell ermüden und ablenken von der Arbeit.

Nicces95 30.01.2013, 10:08

Bin jetzt viel am trinken und fange sogar wieder an normale Körpertemperatur zu bekommen. Danke sehr !

0

Ich würde nicht zur Arbeit gehen, bevor kein Arzt hinzugezogen wurde. Du steckst die Kollegen evtl. nur an!

Nicces95 30.01.2013, 10:03

War schon bei einem Arzt, der sagte da kann man nicht viel machen außer mich gestern und heute krankschreiben

0

Hast Du nur Schüttelfrost? Fieber? Erkältung?

gehe lieber zum Arzt und nicht zur Arbeit.

Was möchtest Du wissen?