Frage zu Schreibmaschine "Brother Deluxe 662 TR"

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin mir nicht sicher, aber wenn ich mich recht erinnere gab es da immer einen Hebel. mit dem man das Farbband quasi "abschalten" konnte, um Matrizen zu erstellen.
Dann wurde praktisch ohne Farbband geschrieben.
Das müsstest Du aber ausprobieren können.
Das der Hebel nicht einrastet irritiert mich allerdings.
Aber vlt. weiß ja noch jemand genauer Bescheid.
Ich drücke Dir die Daumen.

MarcelMH 03.09.2013, 14:05

Hi Oubyi, das was du Vorgeschlagen hast ist es leider nicht. Was ich noch sagen kann ist, dass unter dem Teil wo man das Blatt reinsteckt lauter so kleine Stifte nebeneinander sind. Betätigt man den Hebel scheint er einen dieser Stifte in eine andere Position zu rücken. Weitere Ideen? =)

0

Das einzige, was mir einfällt ist, dass man bei Schreibmaschinen die Anschlagstärke einstellen konnte, wenn man mehrere Kopien/ Durchschläge erstellen wollte. Aber frag doch mal direkt bei Brother nach, ob die noch 'ne Bedienungsanleitung im Archiv haben.

Viel Erfolg!

Was möchtest Du wissen?