Ich habe ein Schlauchboot mit Elektrobootsmotor. Welche Batterie eignet sich dafür?

2 Antworten

Also "technisch" gesehen geht natürlich auch ne normale Säure-Autobatterie. Defakto ist so eine allerdings auf den meisten Gewässern meines Wissen's nach nicht genehmigt. Ausserdem sind diese Batterien durch das schaukeln auch nicht gut dafür geeignet. Empfehlenswert sind Gel oder AGM-Batterien. Wie viel Volt du benötigst hängt vom Motor ab. Ich schätze aber 12V und dann ist natürlich ganz entscheident, wie viel Ladung sie hat. Je mehr, desto länger kannst du damit fahren. Empfehlenswert finde ich sind 75Ah aufwärts. Hängt aber auch davon ab, zum einen wie viel Strom der Motor frisst und wie lange du ohne zu laden fahren möchtest.

Hallo, das ist ein schönes Set, nur mit 24 v wirst du wenig Spaß haben. Autobatterie hat 12 v. Bei Gel habe ich 24 v gesehen, aber wenig Ah. Das heißt du müsstest 2 Akkus oder Batterien mit nehmen.

Was möchtest Du wissen?