Frage zu russische Filme und deren Übersetzung

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich denke du hast noch alte Filmen, wo nur einen Synchrosprecher war. Die Filme von heutige Zeit sind schon richtig synchronisiert. Also mehrere Stimmen. Früher was nur ein Sprecher (Übersetzer), der hat immer so eine Stimme, als ob er Schnupfen hat. Jetzt synchroniesieren sie es richtig.

Wie meinst du das, du schaust russische Filme in denen einige Leute auf Deutsch syncronisiert wurden? Ich denke mal so wirkt es entweder realistischer (Wenn die Russen russisch sprechen) oder die Produzenten hatten einfach nicht genug Geld um die Nebenrollen zu syncen.

nein andersrum.

In Russischen Filmen ist ein Syncronisator der Russisch spricht aber im Hintergrund sprechen die die original stimmen dan also z.B. englisch oder ukranischen usw.. :D)

0
  1. Es werden nicht alle Filme professionell übersetzt.

  2. Es gibt eben Amateurübersetzungen. Die sind manchmal entsprechend schlecht.

  3. In Russland wird auch synchronübersetzt aber das sind nicht unbedingt die Version, die Du runterlädst. Da musst Du eben extra daruf achten was für Übersetzung das ist.

ich lade die nicht runter ich kuke die im Fernsehen.

0
@icekeuter

Was guckst Du Dir fürn Schrott an und was für Schrottsender, dass sie keine vernünftige Überstzung haben?

0
@aptem

Hey die Sender sind gut! Selbst wen die sie so übersetzen finde ich es relativ gut! und ich kuke ja nicht nur solche filme!

0

Was möchtest Du wissen?