Frage zu Romanistik Studium

1 Antwort

Du musst ein reguläres Lehramtstudium machen, da zur Lehrerausbildung auch die allgemeine Didaktik sowie die Fachdidaktik gehören. Ob die Kombination Französisch (oder natürlich auch Spanisch oder Italienisch) und Geschichte etwa für das gymnasiale Lehramt zulässig ist, ist in den Studien-und Prüfungsordnungen des jeweiligen Bundeslandes geregelt

Romanistik studieren?

Hei, ich würde gerne Südosteuropastudien und Romanistik mit dem Schwerpunkt rumänisch studieren. Ich hab nur 2 Probleme: 1. Die Uni ist in Jena, ich wohne in der Nähe von Berlin. 2. Ich hab noch keinen richtigen Plan, was genau ich alles nach dem Studium machen könnte. Jetzt ist meine Frage: Wer von euch hat es vielleicht studiert und kann mir was darüber erzählen und würdet ihr zum Studieren in eine andere Stadt ziehen? LG Nikki

...zur Frage

Ist von einem Lehramt Studium für Real und Hauptschulen abzuraten?

Wie ist es als Lehrer? Wird man da wirklich nervlich fertig usw?

...zur Frage

Kann ein Tutor einen Studenten sein oder ist er Lehrer? muss er fertig mit Studium sein?

...zur Frage

Hallo erstmal, wegen Studium habe ich jetzt eine Zulassung für Germanstik bekommen aber als Ergänzungsfach also muss ich ein Kernfach noch dazu wählen oder wie?

...zur Frage

Romanistik-Studium bei sehr guten Kenntnissen sinnvoll?

Wenn jemand z.B. fließend Französisch spricht, ist es dann sinnvoll, Romanistik zu studieren, oder sind da ein, zwei Semester nur Zeitverschwendung?

Ist das Studium wirklich so vertiefend, dass auch jemand, der in der Sprache bereits sehr gut ist, noch einiges dazulernen kann? Natürlich geht es dabei auch um Kultur, Geschichte... aber doch.

...zur Frage

Unterschied Bachelor und Kernfach Bachelor?

Kann mir bitte jemand erklären was der Unterschied zwischen den beiden ist? Bzw ich studierte ein Kernfach + Ergänzungsfach, Was gebe ich dann an? Bachelor oder Kernfach Bachelor?

Danke schon mal ✌🏼

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?