Frage zu Potenzmitteln - Schnelle Antworten bitte :)

2 Antworten

POTENZMITTEL

  • Legale, rezeptfreie Mittel WIRKEN NICHT. Es gibt derzeit KEINE wirksame frei erhältliche Mittel.
  • Würde es rezeptfreie, wirksame Mittel geben, wäre sie wahrlich in aller Munde! Man würde sie sicher kennen, sie würden überall besprochen werden und absolut bekannt sein. Genauso wie es sich mit dem verschreibungspflichtigen Víagra ergeben hat -- das Mittel wirkt und schon wussten alle bescheid.
  • Es ist extrem unwahrscheinlich, dass Du in Deinem jungen Alter an körperlich bedingter Impotenz leidest. Fast mit Sicherheit liegt es an psychologischen Ursachen.
  • Ich rate ganz strikt davon ab, irgendwelche Pillen aus dem Internet zu bestellen. Fast immer sind diese Pillen Fälschungen und enthalten bestenfalls keinen Wirkstoff, schlechtestenfalls irgendeinen giftigen, verschnittenen Stoff. Gefährde Deine Gesundheit nicht!

EREKTIONSPROBLEME

  • Dass der Penis schon während des Aufziehens des Kondoms erschlafft passiert sehr, sehr vielen Männern, wenn sie noch nicht geübt sind im Umgang mit Kondomen. Kein Drama, sondern wirklich normal und verbreitet!
  • Auch dass ein Mann vor lauter Aufregung oder Anspannung oder Angst um seine Erektion eben deswegen Erektionsprobleme hat, ist weit verbreitet.
  • Ablenkung und Konzentration stehen der männlichen Erregung nämlich absolut konträr gegenüber. Immer, wenn man sich auf etwas konzentriert, lässt die Erregung und Erektion nach. Nur wenn man sich fallenlassen und hingeben kann, bleibt eine Erektion bestehen. Dies ist gewiss biologisch so gewollt, denn wenn irgendetwas die Aufmerksamkeit erfordert, dann soll der Mann nicht an Sex denken, sondern an wichtigeres.
  • Du solltest Dich entspannen und das ganze locker sehen. Masturbieren mit viel erregendem Kopfkino und schaue, ob die Potenz beim Masturbieren passt. Wenn ja, dann gibt es absolut keinen körperlichen Grund, dass es nicht auch beim Beischlaf klappen sollte. Sei Dir dann einfach sicher, dass Du gesund und potent bist.

Wirkungsvolle, rezeptfreie, legale Potenzmittel gibt es nicht.

Solche Mittel wirken nur als Placebo - weil Du Dir einbildest, dass sie wirken, zeigen sie tatsächlich einen geringen Effekt.

Wenn Du wirksame Potenzmittel brauchst, musst Du unbedingt vorher zu einem Arzt gehen und Dich untersuchen lassen. Sonst kann es Dir passieren, dass Du - wie die taz mal vor vielen Jahren süffisant schrieb - "für immer steif" bleibst. Und damit ist nicht Dein Gleid gemeint...

Was möchtest Du wissen?