Frage zu Piercing(-studios) in Hamburg

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

ein anderes und zwar.... 50%
Bitte lass dir kein piercing stechen 16%
Unterlippenpiercing 16%
Helixpiercing 16%
Augenbrauenpiercing 0%

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Helixpiercing

Wenn Du ein sauber arbeitendes und gutes Studio in Hamburg suchst, kann ich Dir die Freie Manufaktur ans Herz legen. Machen sehr gute Tattoos, arbeiten ordentlich. War auch mit einer Freundin mal hier, die sich einen Nasenstecker hat machen lassen; sie war rundum zufrieden, auch wenn das Piercing nix geworden ist - sie hat aber auch nicht auf den Piercer gehört.

http://www.tattoohamburg.de/cms/preisliste gibt eine Preisidee. Am Besten fährst Du mal längs und läßt Dich in Ruhe beraten, auch wenn dafür ja noch ein wenig Zeit ist.

Viel Spaß!

Okay, vielen Dank du bekommst das Sternchen :D

0
Unterlippenpiercing

sry in Hamburg kenne ich keinen. Falls es dein Erstes Piercing sein sollte empfehle ich dir das Unterlippenpiercing. ist am schnellsten in der abheilung, macht eher weniger zicken und ist eines der Ungefährlichsten.

ein anderes und zwar....

Ich bin eher für alle warum nicht :) Ich habe einen am Bauch, Nase, Oberlippe, Lippenbändchen,Helix, Tragus und "KVH"... Jedoch sind alle ganz klein und fein. Es sollte DIR gefallen, und niemals NUR anderen gefallen. Ich habe zu dem noch 4 Tattoos und im Ernst :) Ich bereue nur eins davon und ich finde dass ein "nicht berührter" Körper auch viel schöner ist. Aber was solls :) Man lebt nur einmal. Ein Helix Piercing ist ganz schön Harmlos, kann aber sehr schmerzempfindlich werden wenn es sich entzündet, da hatte ich mit dem Tragus z.B oder mit den anderen noch KEINE Probleme :) Aber wie gesagt, DU musst es mögen, der Rest ist egal! Ich habe mich in Sternschanze stechen lassen. JUNGBLUT, kann ich echt nur jedem weiter empfehlen. http://www.jungbluth-tattoo.de/

Was möchtest Du wissen?