frage zu paradeuniform / dienstuniform

 - (Bundeswehr, Hochzeit, Uniform)

6 Antworten

Wahrscheinlich den großen oder den kleinen 'Diener' ... Sprich den offiziellen Dienstanzug. Es gibt keine Paradeuniform in dem Sinne ... Das wäre der Dienstanzug... guggst du hier:

http://de.wikipedia.org/wiki/Ausgehuniform ... Dann das rechte Bild.

In dem Falle handelt es sich um das Wachbataillon... Alle anderen Truppengattungen dann ohne weißen Gürten, ohne Pistole und ohne weiße Handschuhe, und mit der entsprechenden Kopfbedeckung ...

danke für deine antwort!

das mit der dienstuniform hatte ich auch schon gefunden, hatte nur gedacht, dass es vllt noch was anderes gäbe, was ich nicht gefunden hab ;-)

0

Bei der Bw gibt es für feierliche Anlässe nur die Ausgehuniform. Offiziere und Unteroffiziere haben allerdings eine besondere Gala-Uniform, auch Gesellschaftsuniform genannt,  die auch bei Hochzeiten getragen wird.

ich wüsste nicht, dass es beim bund noch ne andere uniform gibt...

 

mein cousin hat bei seiner hochzeit auch "nur" die normale ausgehuniform angehabt.

achso, danke!

ich meinte, dass auch eher in bezug auf eine solche royale trauung, da werden ja uniformen(der gäste) mehr geschätzt als ein normaler frack.

0

Mit der Monarchie hat man in Deutschland auch die Paradeuniformen abgeschafft. Bis 1933 sind noch ein paar alte Militärs mit ihren ersten Garnituren aufgetreten. Danach eigentlich nicht mehr.

In Deutschland endete die Monarchie 1918 nach dem verlorenen Ersten Weltkrieg. In Deutschland geschah dies durch die Verkündung der Abdankung des Kaisers, durch den Übertritt Wilhelms II. ins holländische Exil und die Ausrufung der Republik.

Was möchtest Du wissen?