Frage zu Paket aus USA

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei 18 US$ Portokosten wird das Paket offensichtlich nicht per Luftpost, sondern mit dem Dampfer befördert. Da können rund 4-6 Wochen Laufzeit zusammenkommen. "In transit" bedeutet in diesem Zusammenhang, daß sich das Paket in der Weiterbeförderung befindet.

Ja, es war ja auch Shipping ;) Also ich hab die Information so verstanden, dass das Paket momentan auf dem Schiff ist. Stimmt das? Es hat mir angezeigt, das Paket würde zwischen 10.September und 29. September ankommen. Aber es könnte auch erst im Oktober kommen, oder?

0
@StarLolly

"Shipping" bedeutet nicht zwangsläufig Schifftransport. Im Speditions-Sprachgebrauch steht "shipping" allgemein für "Versand". - Aber wegen der Dir angezeigten Laufzeit und der recht moderaten Versandkosten ist das Paket mit Sicherheit im Schifftransport.

Postsendungen (USPS) werden hier durch die Post bzw. DHL zugestellt. Es ist allerdings möglich, daß der Zoll das Paket abfängt und Dich dann brieflich auffordert, zur Zollstelle zu kommen und die Eingangsverzollung durchzuführen. Bei dem geringen Wert von insgesamt 48 US$ dürftest Du aber ohne Entrichtung von Einfuhrabgaben mit dem Paket nach Hause gehen. Falls die Sendung im Zoll landet, nimm zur Verzollung den Schriftverkehr mit dem Absender mit, also die E-Mail-Ausdrucke und den E-Mail-Wechsel mit Paypal, falls du über PP bezahlt hast.

0
@janwilly

Super, danke für die Infos :) Ich hoffe es kommt ganz normal in ein paar Wochen bei mir an, aber wenn es doch beim Zoll ist, dann weiß ich nun auch Bescheid, worauf zu achten ist :) Ich schätze die nächste Aktualisierung wird sowieso erst sein, wenn das Päckchen in Deutschland angekommen ist.

0

Was möchtest Du wissen?