Frage zu NOten und Punkte

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Schnitt steht (zumindest in NRW) nicht auf dem Zeugnis.

Ausgerechnet wird er etwas anders als bisher:

 1. Alle Punkte zusammen zählen, Leistungskurse zählen doppelt.

 2. Die Gesamtpunktzahl durch die Anzahl an Kursen teilen .
    Leistungskurse zählen als 2 Kurse.

 3. (17 - (ERGEBNIS)) / 3 -> Das ist dein Durchschnitt.

Nein, der Notendurchschnitt steht nicht auf dem Zeugnis, diesen musst du also selbst ausrechnen.

Außerdem handelt es sich nicht um ein Halbjahreszeugnis wie in den vorherigen Jahrgangsstufen, sondern um das Zeugnis des Semesters 11/1.

11 Punkte wären ein glatter 2,0-Schnitt. 12 Punkte sind 1,7 und 10 Punkte 2,3.

Es gibt - wenn man alle Noten zusammen hat - eine Umrechnungstabelle, mit welcher Punktzahl man welche Note hat.

Hallo,

im Zeugnis stehen die Punkte aller Fächer. Aber der Oberstufe wirst du ja in Punkten von 15 - 0 bewertet.

15 ist das beste also 1+, 14 ist eine 1, 13 ist eine 1 - usw. Bei 11 Punkten hättest du eine 2. Wenn du 12 Punkte hast, dann ist es eine 2+

LG Jasmin

Was möchtest Du wissen?