Frage zu meinen haaren(lockig)?

1 Antwort

Ich weiß zwar nicht wie lang deine Haare sind aber es kann sein das sie zu schwer sind um deine locken zu tragen probiere es erstmal mit Feuchtigkeits kuren oder einer locken Creme und dyfuser (must have bei locken) und knette sie wenn dies nicht funktioniert lass sie dir ab schneidern zudem stufig! Was auch ganz wichtig ist. Als letzte Lösung kann es sein das es an deinen Hormonen liegt (was ich erstmal ausschließen würde) so das der keratin im Haar nicht mehr unterschiedlich schnell produziert wird

Also ich weis ja nicht ob das ne Rolle spielt aber bin n junge. (Dachte nur weil du nicht wusstest wie lang meine Haare sind)

0
@Keinnamemoglich

Ich denke mal nicht das du dann deine Haare schneiden musst :) aber ich denke mal wenn du deine Haare trocknest das du sie in einen Handtuch trocken rubbelst oder?

0

aber danke schonmal. Wird ausprobiert. Und meine Haare sind ca so lang , dass ich mir die zu den Augenbrauen ziehen kann.

0

getestete methoden für lockige haare

ich hab sehr starke naturlocken ( jetzt nicht afro mäßig) aber ja schon eher in die richtung.

jahre lang verzweifelt geglättet und nun endlich steh ich zu meiner mähne.

nur verzweifel ich jetzt auch an diesen vorallem aus dem aspekt das ich sie so lockig wie möglich haben will und dazu hab ich zwei methoden die beide nicht perfekt scheinen da ich sie vor monaten viel lockiger hinbekommen habe..

METHODE 1: haare nass machen und mit dem handtuch trocknen. schnell trocken. dadurch sieht man schnell meine naturhaarfarbe was ich schön finde aber die locken sind nicht so bündelmäßig und markant zu sehen.

METHODE 2: haare nass machen und lufttrocknen. sehr schön lockig nur 3 stunden später noch feucht und dunkel. also von der haarfarbe haare.

wie kann ich sie lockiger bekommen aber trotzdem trocken?

...zur Frage

Locken mit Lockenmousse bekommen? Geht das so oder verstärkt das Locken nur?

Hi
Ich bin mittlerweile ziemlich gelangweilt von meinen glatten Haaren und will (wie schon letzte Frage erwähnt) die Deckhaare lockig haben. 
Meine Haare sind fast bis zur Nase (lass sie aber bald schneiden)
Aber meine Frage: kriegt man von Lockenmousse locken wenn man glatte Haare hat? Oder verstärkt das nur naturlocken? Außerdem wollt ich wissen ob das die Haare verklebt oder sowas. 
Ich möchte auch nicht so krasse locken, eher leichtere Locken beziehungsweise Wellen. 
Kennt ihr noch andere Produkte oder so um so leichte locken zu bekommen? Aber nix aufwendiges wie Lockenwickler, irgendwie die Haare eindrehen oder so. 
Das soll auch nicht zu krass sein, also das man das nicht so heftig bemerkt.

...zur Frage

Haare sind oben glatt unten lockig

Hi, ich habe folgendes Problem mit meinen Haaren: seit meiner Kindheit habe ich Naturlocken. Die Haare an sich sind ziemlich dick. Jetzt habe ich sie ungefähr Schulter lang bzw. ein klein bisschen länger. Und dadurch das die Haare eben so lang sind, hängen die locken iwi aus. Von Haaransatz aus bis so ungefähr zum Ohr sind sie glatt und dann locken sich meine Haare so richtig. Früher als sie noch kürzer waren, war das nicht so krass. Will sie aber auch noch abschneiden weil meine Haare auf alten Fotos wo sie kurz sind echt komisch aussehen. Ich käm die haare auch nicht mit bürsten, kämmen usw. und lass sie immer Luft trocken. Über Nacht werden sie dann immer richtig strohig und stehen zu Berge. Wie lässt sich das ändern. Und wie bekomme ich meine Haare oben lockiger?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?