Frage zu Matheformel

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gewinn = Umsatz - Kosten (salopp gesprochen)

U * 0,025 = U - 30000

Nach U umstellen, dann hast du den Umsatz, dann U * 0,025 und du hast den Gewinn.

wenn du zwei variablen in einer gleichung hast, brauchst du eine nebenbedingung... zb y= 10x+3

und dann setzt du das in deiner ersten bedingung ein

wat?

0
Nächste interessante Frage

Kombinatorik(produktregel,geornete Stichproben mit und ohne Zuruücklegen)? HILfeeeeeeee

Was möchtest Du wissen?