Frage zu Mathe wie fasse ich das zusammen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Fasse zuerst die einzelnen Buchstaben zusammen. Zum Beispiel 4/5c + ... + 1/5c = 5/5c = c
Dann kannst du auf beiden Seiten der Gleichung die Variablen abziehen.
... + 4c = 3c + ...
Hier ziehst du auf beiden Seiten 3c ab und hast dann auf der linken nur noch c und auf der rechten kein c.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xBlackMass
24.11.2015, 21:42

Hab 3/5+6/9-5/6 raus

0
Kommentar von MineHome
24.11.2015, 21:50

Ich habe dabei 1/5c-5/72e=0 raus. Kann natürlich sein, dass ich mich verrechnet habe. Aber wenn du mal schaust: du kannst auf beiden Seiten gleiche Sachen wegstreichen (du machst quasi immer |-(1/5c). So fällt schonmal viel weg und nur noch 1/5c+5/8e=5/9e bleibt übrig.

0

> (Könnte die Aufgabe genau so in einem Rechner im Internet eingeben und die Lösung kriegen, würde mir aber nichts bringen weil ich es immer noch nicht verstanden habe.)
Du kannst Variablen in ein Rechner eingeben?
Aufjedenfall, du nimmst die gleichen Zahlen zusammen. Vielleicht verstehst du es nach diesen Beispiel:
1a + 2b + 2a + 6b + 5c = 0
Zuerst nehmen wir zum Beispiel A zusammen, 1a und 2a gehören zusammen, rechnen wir einfach und den Rest schreiben wir dahinter:
1a + 2b + 2a + 6b + 5c = 0

3a + 2b + 6b + 5c = 0
Das selbe mit 2b und 6b:
3a + 8b + 5c = 0
Und es gibt nur ein c, also bleibt es so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zb 4/5c -1/5c ausrechnen :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?