Frage zu Krebs :/?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Krebs kann sich über jahre hinwegziehen, ohne etwas zu merken. Man nennt so etwas chronische Krankheiten. Mein Vater z.B. hatte eine chronische Leukämie die sich wohlmöglich über jahre hinweggezogen hat(sagten die ärzte),ohne das er irgendetwas merkte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainbowizzy
20.11.2015, 21:13

erstmal danke für deine Antwort!!! :) Ist dein Vater wieder gesund ?

Hätte der Krebs in den Jahren gefunden werden können? Also z.B. im Blut? Oder war dein Vater gar nicht wirklich beim Arzt (also nur so wegen "Normalen" Infekten ?

Sorry wenn ich nerve ;/;D

0

Im Grunde genommen nicht. Es könnte zu spät entdeckt werden was schwere Folgen haben könnte. Aber sich verstecken unter andere Krankheiten denke ich nicht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

meine beiden Krebsarten wurden per Zufall entdeckt. Wie so oft bei Krebserkrankungen. Manche Krebsarten machen einfach keine Beschwerden - erst wenn sie im fortgeschrittenem, und dann meist unheilbarem - Zustand sind.

Durch Vorsorgeuntersuchungen kann eben nicht alles abgedeckt werden.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainbowizzy
20.11.2015, 22:31

Als aller erstes möchte ich dir sagen, dass es mir leid tut, dass du Krebs hattest /hast :/

Darf ich fragen welche Krebsarten du hattest ?

0

Ja und das passiert auch ziemlich oft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?