Frage zu Kopfverletzungen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn die Beschwerden nach ein paar Stunden verschwinden, dann war es wirklich nur eine ganz leichte Gehirnerschütterung und du hast Glück gehabt. Bei Übelkeit sollte man normal aber sofort in eine Klinik zur Überprüfung gehen, denn unter leicht fällt die Gehirnerschütterung dann nicht mehr unbedingt und es könnte auch noch weitere Verletzungen gegeben haben. Wenn jetzt bei dir alles ok ist - ok. Ansonsten lieber auch jetzt noch einen Arzt draufschauen lassen.

Eine leichte Gehirnerschütterung verursacht Schwindel,Kopfschmerzen und Übelkeit.Hast du eine schwere Gehirnerschütterung dann mußt du dich auch übergeben.Du kannst es vorsichtshalber vom Arzt noch untersuchen lassen. Lg

wenn es dir morgen noch schlecht geht, zum arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?