Frage zu Jugendstrafrecht..

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Was ihr auch immer macht ! Ersten wenn die Polizei kommt Handy aus und nicht wieder anmachen ! Zweitens MAUL halten ! Jetzt bringt nur noch ein Anwalt was ! Warum hat er nicht gesagt er wollte sich nur wichtig tun ? Aber nein er gibt auch noch den versuchten Handel zu ! Das ist kein Spass schon garnicht in Bayern !

Handel im minderschweren Fall geht ab 3 Monate los ! Wird dann meistens in Sozialstunden , Wochenden bei jugendlichen umgewandelt muss aber nicht !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bekannter von mir ist darin geraten und ist 17 Jahre alt. Er ist vorbestraft wegen vielen Dingen. Unter anderem wegen Drogen besitzes und derren Einnahmen. Er musste 260 Sozialstunden ableisten und in den Jugendknast für ein paar Tage gehen. Also kannst du dir jetzt denken dass er nicht so enden wird. Ich denke mit Sozialstunden kommt er davon.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hallo,er muß mit garnix rechnen,denn es könnte sich bei den sms nachrichten ja auch um eine "geheimschrift " handeln,wo es darum geht 20 gramm gewürze bekommen soll, nur soll das ja nicht jeder wissen. das er aus bayern kommt ist zwar kein vorteil ,aber in diesem fall wohl auch kein nachteil

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waliwali1995
29.03.2012, 13:27

Danke aber er hat es ja zugegeben er hat gesagt : Er wollte es für die Person loswerden hatte aber nix bekommen von ihm von den 20 G er hat es nichtmal gesehen sie haben nur darüber gesprochen

0
Kommentar von waliwali1995
29.03.2012, 13:27

Danke aber er hat es ja zugegeben er hat gesagt : Er wollte es für die Person loswerden hatte aber nix bekommen von ihm von den 20 G er hat es nichtmal gesehen sie haben nur darüber gesprochen

0

Erster Fehler: Die Polizei war nicht befugt, das Handy zu durchsuchen!

Zweiter Fehler: Bei der Polizei ohne Anwalt irgendwelche Angaben zur Sache machen.

Drogenkonsum ist nämlich (außer im Straßenverkehr) in Deutschland nicht strafbar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SyllabeaR
29.03.2012, 14:06

Deine Antwort gefällt mir richtig gut.

0

Eventuell mit ein paar sozialstunden, wenn überhaupt. Da wird nichts großes auf ihn zukommen , es kann gut sein dass er irgendwann ein Brief bekommt in dem steht dass das Verfahren fallengelassen wurde. Dein Kumpel ist aber schön blöd wenn er a) überhaupt schon mit denen redet und das unverständliche : b) denen das Handy geben !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! ( OMG )

lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wieso schauen die einfach sein handy durch, das ist doch garnicht rechtens!

urintest war positiv und er ist auto gefahren? dann wird er erstmal dafür eine strafe bekommen.

dann muss untersucht werden, ob er wirklich nur 1g gekauft hat oder mehr und dies muss ihm bewiesen werden.

100%ig wissen tue ich das nicht, bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waliwali1995
29.03.2012, 13:13

Nein er hat keinen Führerschein er war zu Fuß unterwegs

0

Mit Post vom Staatsanwalt wegen Handels mit Betäubungsmitteln und fahren ohne Fahrerlaubnis da er erst 16 ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waliwali1995
29.03.2012, 13:14

Er war nicht mit einem Auto unterwegs sondern zu Fuß er besitzt keinen Führerschein

0

Gar nichts - ist zu wenig! Und wiso schaut die Polizei in sein Handy? Dürfen die dich gar nicht! Und bisschen blöd is dein Kumpel auch, oder? Warum gibt er das zu? Hätte er doch gesagt: 20gr Gartenkräuter, Alter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit welcher Berechtigung wurde denn überhaupt sein Handy untersucht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von waliwali1995
29.03.2012, 13:10

Sie wollten sehen ob es geklaut war

0

Auf die schiefe Bahn geraten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

erstmal sind das alles indizien... wenn nicht gefunden wurde'/wird sollte es nicht so hart ausfallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?