Frage zu Hypnose: Was kann da schieflaufen wenn eine Laie das macht?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo ElamoMichi, ich grüße dich.

Eine kurze Antwort: Alles!!!

Was verstehst du unter einem Laien? Jemand der hypnotisiert muss nicht studiert haben, aber er sollte sich mit dem was eine Hypnose ist, was sie bewirken kann, was in ihr geschehen kann und wie er dem begegnen kann eine weitreichende Erfahrung haben. Hypnose ist viel mehr als eine einfache, simple Trance! Das Thema ist in der Tat sehr komplex. Schon deshalb, weil es für Hypnose keine eindeutige Abgrenzung von Einleitung, Trance, Suggestion, Wirkungen usw. gibt. Manchmal wir alles unter dem Begriff verstanden, wie andererseits nur einzelne Bestandteile darunter verstanden werden. Jedes Lernen, jede normale Kommunikation fällt im Grunde schon unter den Begriff, wie auch in den weiten Umfang der Hypnose, weil jede Kommunikation schon eine Beeinflussung ist. Jedoch verläuft eine Kommunikation bewusst ab und eine Hypnose befasst sich mit den Bereichen die gemeinhin als Unterbewusstsein bezeichnet werden.

Eine explizite, zu einem bestimmten Zweck vorgenommene Hypnose, die eine bestimmte Wirkung haben soll, ist dagegen eine viel intensivere Beeinflussung. Ob eine entstehende Wirkung von einem Laien übersehen, aufgefangen und dann auch bearbeitet werden kann, das ist nicht absehbar. Warum? Weder der Hypnotisierte kennt sich ganz, noch der Laie kennt ihn. Daher stehen beide dem unbekannten Inneren, dem Unbewussten, des Hypnotisierten gegenüber. Sie wissen nicht, was aus dem Gesagten, den Suggestionen oder auch den entstandenen Gefühlen werden kann.

Gut, auch ein Fachmann/frau kennt den Hypnotisierten nicht vollständig. Jedoch hat er umfassende Kenntnisse und Möglichkeiten, um den aufkommenden Problemen begegnen zu können. 

Ein Laie sollte die Finger von Hypnose lassen.

Ich grüße Dich und bleib gesund.

Die Trance an sich kann man sich als einen Zustand entspannter Fokussierung vorstellen, den wohl jeder schon häufig (z. B. bei einer Routinetätigkeit, beim Autofahren, beim Lesen...) erlebt hat. Die Hypnose ist eine Methode, um einen solchen Zustand gezielt hervorzurufen und ist als solche erst mal nicht "gefährlich".

Ob eine Hypnose durch einen Laien eingeleitet werden sollte, hängt davon ab, zu welchem Zweck du hypnotisiert werden möchtest. Falls es dir um therapeutische Arbeit geht, geh zu einem dafür ausgebildeten Therapeuten, der gezielt mit deinen unbewussten Ressourcen arbeiten kann und einen guten Rahmen gestalten kann, um mit deinem Thema umzugehen.

Wenn du einfach erleben möchtest, wie es ist, in eine Trance zu gehen, kannst du dir auch eine Entspannungshypnose von einem Laien (oder als mp3) anhören. Schlimmstenfalls bist du so entspannt, dass du dabei einschläfst...

Hallo ElamoMichi,

zunächst musst Du Dir die Frage stellen: Was genau ist eigentlich Hypnose? Wir alle gehen mehrfach täglich in Trancezustände. Immer wenn Du ein gutes Buch liest und alles andere um Dich vergisst, oder Dir zumindest das gelesene Bildlich vorstellst, bist du in Trance. Dennoch behauptet praktisch niemand, das von Büchern eine ernste Gefahr ausgeht. Das gleiche gilt für spannende Filme, packende Gespräche und vieles andere.

Eine bekannte von mir hat vor einer weile VERSEHENTLICH ihren Freund hypnotisiert. Sie hatte wegen eines Anfalls beruhigend auf ihn eingeredet und er wurde sehr, sehr ruhig. Auffällig ruhig wie sie mir berichtete. Da sie eine Probandin von mir war kannte sie von mir ein paar "Standard"-Anwendungen und hat eine davon ausprobiert, mit gutem Erfolg. Sie hat nichts gefährliches gemacht.

Das bedeutet nun nicht, dass jeder einfach drauf los hypnotisieren sollte. Ein paar Dinge muss man sich vergegenwärtigen. Beispielsweise würde ich niemals ohne Grund in der Vergangenheit eines Probanden herum wühlen. Man weiß eben nicht welche Traumata jemand mit bringt.

Natürlich kann man auch im "normalen" intensiven Gespräch über so ein Trauma stolpern. Und doch gibt niemand Anleitungen zur Sicherheit in Gesprächen mit Menschen.

Worauf ich hinaus will ist: Die üblichen Gefahren, die einem bei der Hypnose begegnen, kann man mit einem gesunden Menschenverstand und Einfühlungsvermögen normalerweise bewältigen.

Die größte Gefahr besteht meiner Meinung nach für den Körper. Unkontrolliertes Umfallen, wenn jemand im Stehen hypnotisiert wird oder aus-dem-Stuhl-Kippen zum Beispiel.

Könnten Affen sprechen lernen?

Wenn man einen Schimpansen der ja am nächstem am Menschen theoretisch so aufziehen würde wie das eigene Baby, könnte der dann auch das Sprechen lernen, würd mich mal interessieren ob das hier jemand weiß. Merci

...zur Frage

Wenn der Notar die Eigentumsumschreibung (Hauskauf) beim Grundbuchamt beantragt hat - was KÖNNTE dann theoretisch noch schieflaufen?

Ein sehr unglücklicher Kauf, der sich seit nunmehr zwei Jahren hinzieht. Mittlerweile ist das Gebäude nicht mehr versichert, wichtiger aber noch: Sanierungsarbeiten werden dringend erforderlich. Grunderwerbssteuer habe ich natürlich schon längstens gezahlt, Banken haben ihre Löschungsbewilligung erteilt (Kaufpreis wurde also natürlich bereits gezahlt) - angeblich soll die Umschreibung nun MINDESTENS acht Wochen dauern. Es brennt mir ziemlich auf der Seele, aber ich will auch keine größeren Summen in ein Haus stecken, das mit dann letztlich doch nicht gehört - oder eine Versicherung über bspw. 10 Jahre abschließen, ohne dass ich Eigentümerin werde. Habe sowohl Notar als auch Grundbuchamt gefragt, ob denn jetzt überhaupt noch was schieflaufen könnte - keine Antwort.

Vielen Dank für Infos/Erfahrungen!

...zur Frage

Guckt ihr auf Instagram nach wer euch aboniert und liked?

Obwohl ich recht wenig auf Instagram mache, kriegt man relativ viele Likes und Abos mit der Zeit, meistens sind dabei leider nur irgendwelche Spam-Werbungssachen.

Wenn man schon bei so wenig Aktivität so viele Neuigkeiten bekommt, wie "schlimm" muss es erst sein wenn man mal ein halbwegs gefragtes Instagramkonto hat (insofern man es nicht auf Bestätigung privat stellt)?

Daher würd mich mal interessieren, ob ihr auf diese Benachrichtigungen achtet oder ob es euch (mittlerweile) vollkommen egal ist wer alles neuer Abonnent ist bei euch.

...zur Frage

was würd theoretisch passieren, wenn man körperteile einbetonieren würde?:D

hey mir is ne ziemlich seltsame frage eingefallen: was würde passieren wenn man hände, füße oder so einbetonieren würde, also sie praktisch in so nem klotz beton wären oder?:D mich würd das ma iwie interessieren;D

...zur Frage

Eingefrorenener alkohol nooch trinkbar?

Aloha :)

Habe eine Flasche greenpower in der Kühltruhe vergessen und sie war komplett gefroren mittlerweile ist sie aber wieder aufgetaut und mich würd interessieren ob man sie jetzt noch genießen kann oder ob das eher weniger ratsam ist.

Für hilfreiche Kommentare wäre ich sehr dankbar :)

MfG Cue

...zur Frage

Ungleiche Brüste; interessiert das?

Interessieren sich Männer dafür ob die Brüste gleich groß sind oder ist ihnen das egal? Ich für meinen teil habe nähmlich ein a Körbchen und ein nicht gefühlt nicht vorhandenes und mir persönlich ist das mittlerweile egal, früher hab ich mir Gedanken darüber gemacht aber mittlerweile habe ich es akzeptiert...

würde mich bloß mal interessieren wie das andere Geschlecht so dazu steht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?