Frage zu Hormonen , Zyklus, etc kann mir jemand Helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe überhaupt keine Ahnung was das sein könnte bzw. nach meinen Amateur-Arzt-Kenntnissen ergibt das keinen Sinn für mich. Miss mal deinen Blutdruck, jeden Tag und mach eine Art Diagramm... idk vielleicht ist da was Auffälliges. Wenn der Tinitus lauter wird, nehme ich an das es an hohem Blutdruck liegt, lass das unbedingt untersuchen! Panikattacken könnten ausgelöst werden weil es dir so schlecht geht und du dir Sorgen machst. Vielleicht machst du dir sogar keine Sorgen, dein Körper reagiert aber trotzdem darauf. Für die depressive Verstimmung dasselbe. Warum es dir so schlecht geht und ob das wegen dieser Spirale ist, kann ich dir nicht sagen. Ich bin kein Arzt, ich kann dir nur das sagen was ich vermute. Ich bin nicht mal ein Mädchen. Ich würde mich ins Krankenhaus einliefern lassen und mich komplett durchchecken lassen. Ich hoffe dir geht es bald besser!

Viel Glück und Gute Besserung

lg, Lukas :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mumsum
10.08.2016, 19:12

Hallo lukas danke für deine antwort! Es wurde von meinem Neuen Arzt der auch gleichzeitig Homöophat ist im Berricht festgehalten das diese Probleme von der Spirale aus kommen und auch immer noch da sind... Das weiss ich schon mal... Mein Blutdruck war auch hoch !! Hatte plötzlich allergien auf Lebensmittel... Und Sogar erhöte Insulin werte... Das alles hatte ich nur mit ser Spirale vorher nie und auch jetzt ist das alles wieder gut geworden.... Ich habe mich komplett durchchecken lassen... HNO, MRT DES SCHÄDELS, Gleichgewichtsspezialist... Und und und diese Ärzte aber sind alle halt nur auf Ihrem spazialgebiet tätig... Mein Neuer Arzt (Homöophat) hat mir bestätigt das er Öfters solche Patientinnen wie mich hat... Mich nimmts halt nur wunder ob ich hier jemanden finde der das gleiche hat und vielleicht auch etwas mehr infos darüber verstehst du? ☺️ich war erst 2 mal bei ihm deshalb konnte ich noch nicht alle fragen stellen die ich wollte .... Und ich bin mit meinem krankheitsbild leider anscheinend auch nicht alleine wie ich merkte....

0

Was möchtest Du wissen?