Frage zu Harry Potter; Prophezeiung!?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich weiß gerade leider nicht mehr, was im Buch zum Wahrheitsgehalt von Prophezeiungen steht. Es kann sein, dass irgendwo mal gesagt wird, dass nicht alle Prophezeiungen auch wirklich eintreffen und dass es quasi wahre und falsche Prophezeiungen gibt. Ich kenn die Bücher nur gerade nicht auswendig genug, um dir zu sagen, ob das wirklich drin steht^^

Was man aber in Harry Potter gelernt hat, ist dass die Prohezeiungen dort scheinbar keinen festen Weg haben. Es wird zwar gesagt, dass etwas passieren wird, aber wann, wo und wie das passiert, haben die Leute teilweise selbst in der Hand. Anders gesagt: Es gibt wahrscheinlich mehr als einen Weg, eine Prophezeiung zu erfüllen.

Bestes Beispiel dafür ist wahrscheinlich Harrys Prophzeiung selbst. Voldemort hat ja damals nur die halbe Prophezeiung mitbekommen und wusste nur, dass ein Junge, dessen Geburtstag angegeben war, ihn eines Tages vielleicht besiegen würde. Er hat sich daraufhin aufgemacht, diesen Jungen zu töten, kannte nur eben den Rest der Prophezeiung nicht. In der Prophezeiung hieß es nämlich, dass Voldemort sich seinen Gegner selbst wählen und ihn kennzeichnen würde und genau das hat Voldemort durch den missglückten Todesfluch auch getan.

Und da ist auch schon der freie Teil der Prophezeiung: Voldemort wählt seinen Gegner selbst. Es wird nur gesagt, wann der Junge geboren wirde, nicht aber, wer er ist. Dass Harry nun der Auserwählt ist, stand nicht in der Prophezeiung. Harry ist nur der Auserwählte geworden, weil Voldemort sich dafür entschieden hat. Im Buch wird sogar gesagt, dass Neville und Harry am gleichen Tag Geburtstag haben. Insofern hätte also auch Neville der Auserwählte werden können, wenn Voldemort ihn "gewählt" hätte.

Auch der Ausgang der Prophezeiung besagt nur, dass einer der beiden sterben muss, aber nicht wer von ihnen. Insofern wird durch die Prophezeiung also ein ungefährer Rahmen für die Ereignisse vorgegeben. Trotzdem gibt es eine Reihe verschiedener Möglichkeiten, wie diese Prophezeiung erfüllt werden kann. Der Weg ist also nicht fest, aber eingeschränkt.

DANKESCHÖN, hat mir sehr weiter geholfen.. :))))

lg

0

Ich weiß jetzt auch nicht genau, was deine Frage ist? Willst du wissen ob Prophezeiungen in der Harry Potter Welt immer zutreffen?

Also ich verstehe das so: Wenn es z.B. eine Prophezeiung gibt, die besagt das Person A am folgenden Montag durch ein Auto ums Leben kommt und diese Person kennt die Prophezeiung nicht, dann wird diese eintreffen. Sollte Person A aber irgendwie Wind von der Prophezeiung bekommen, dann kann er ja einfach entscheiden am Montag zu Hause zu bleiben und nicht überfahren zu werden. Schon ist die Prophezeiung abgewendet.

Allerdings kann eine Prophezeiung auch falsch gedeutet werden. So kann Person A von der Prophezeiung wissen und zuhause bleiben, aber stolpert über das Spielzeugauto von seinem Kind und bricht sich das Genick. So ist Person A am Montag durch ein Auto ums Leben gekommen, allerdings anders als es sich jeder vorgestellt hätte.

DANKE, für die Antwort!!! ;))

0

Die Prophezeiungen müssen nicht eintreffen. Wie Dumbledore zu Harry gesagt hat: "Was glaubst du, wie viele Prophezeiungen es in der Halle der Prophezeiungen gibt, die nie eingetroffen sind?"

Nur weil Voldemort einen Teil der Prophezeiung hörte und deshalb Harrys Eltern umbrachte, tritt auch die Prophezeiung ein. Hätte Voldemort Harrys Eltern nicht umgebracht, hätte Harry nie einen Teil von Voldemorts Fähigkeiten bekommen und vor allem wäre er nicht so wütend gworden und hätte vermutlich nie den Drang gehabt Voldemort zu jagen/vernichten.

DANKE, für die Antwort!!! ;))

0

Warum will Lord Voldemort Harry Potter töten?

Ich bin ein großer Harry Potter Fan und habe alle Teile auf DVD. Ich habe mir heute den letzten Teil angesehen und habe mich auf einmal gefragt, warum Lord Voldemort eigentlich seine Eltern umgebracht hat und ihn auch umbringen will.

Was ist der Grund dafür das er sie getötet hat ?

Danke im Voraus !!!

...zur Frage

Wieso dient der Elderstab nicht Lord Voldemort, sondern immer noch Harry Potter?

Der Elderstab dient Harry Potter nachdem er Draco Malfoj entwaffnet hat doch eigentlich hätte der Elderstab den besitzer wechseln müssen da Lord Voldemort Harry Potter im verbotenen Wald umgebracht hat.....Deshalb meine frage wieso dient der Elderstab nicht Lord Voldemort sondern immer noch Harry Potter?

...zur Frage

Wie ist eigentlich Lord Voldemort beim ersten mal gestorben?

Ich bin kein harry potter fan. Meine frage bezieht sich auf den tod wo harry noch klein war!

...zur Frage

Frage zu Harry Potter und der Orden des Phönix

Leute, ich bin wirklich seit Jahren Harry Potter fan (von den Büchern) und dachte wirklich ich kenne mich gut aus. Jetzt ist mir gestern beim Lesen des 5 Bandes eine Frage aufgekommen die mich nicht mehr loslässt: Warum hat Dumbledore die Prophezeiung nicht einfach zerstören lassen???? Ich mein, im ganzen Buch gehts darum wie Voldemort verzweifelt versucht an sie ranzukommen und der Orden versucht ihn daran zu hindern.. Vom Orden bzw Dumbledore braucht doch niiiemand die Prophezeiung... Dumbledore hat sie persönlich gehört und hat zudem die Erinnerung von Trelawney.. Er hätte sie doch einfach kaputt machen könnnen, bze sie von Harry zerstören lassen können..

Klar kann sein das es einfach so ist damit überhaupt ein Buch entstehen konnte, aber ich finde diese Sache irgendwie schon seehr weithergeholt wenn es so ist.. also sagt mir bitte das es eine einfache erklärung dafür gibt :D

...zur Frage

Wisst ihr Charakter unterschiede die im Buch und Film von Harry Potter und der Stein der weisen auftreten?

Hallo, ich muss gerade in Deutsch einen Buch-Film Vergleich über Harry Potter und der Stein der Weisen schreiben. Ich habe auch schon das Buch und den Film gelesen doch ich finde keine Charakter unterschiede zwischen dem Buch und dem Film. Da wollte ich fragen ob ihr welche wisst. (vom äußerlichen und dem Charaktern)

...zur Frage

Harry Potter war unsterblich?

HI!

Also die Frage hab ich von Jay und Arya, aber sie ist ziemlich gut:

In Harry Potter erfährt man, dass man Horkruxe nur mit einer bestimmten Methode zerstören kann. Hätte Harry als Horkrux dann nicht die ganze Zeit überlebt? Oder zumindest fast Alles?

Danke für alle Antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?