Frage zu Handyversicherung und Kaufpreis

2 Antworten

Hallo emanondeen,

man geht von dem unsubventionierten Gerätepreis aus, also dem Preis, was das Endgerät ohne Vertrag gekostet hätte.

Beispiel: Sony Experia Z3 hat einen ungefähren Wert von 600 Euro. Daher wäre der monatliche Preis für die Versicherung 8 Euro. Selbst wenn du das Handy mit monatlich 15 Euro abbezahlst, spielt das in diesem Fall keine Rolle und muss unabhängig vom Vertrag betrachtet werden.

Viele Grüße Tobias P. von Telekom hilft

deckungssumme ist doch : schaden bis 600€ werden gedeckt also gezahlt?!

Ja, aber der Zeitwert und die damit gezahlte Summe (bis 600€) errechnet sich aus dem Kaufpreis. Allerdings steht nirgendwo wie hoch der war.

0

Toyota Yaris Bj 1999 muss noch repariert werden für Kaufpreis 600€ lohnt sich das?

...zur Frage

Was ist der Selbstbehalt im Schadenfall?

Was ist der Selbstbehalt im Schadenfall??? Gerade bei dieser Handyversicherung: http://www.handy.schutzbrief24.de/wasisthandyschutz24.html?printpage=1&Paketart=4

Prämie pro Monat 4.95 € Zahlungsweise monatlich Laufzeit in Monaten 12 min./ 36 max. Höchstleistung je Schadenfall 600,- € Selbstbehalt im Schadenfall 25,- €

...zur Frage

Handyversicherung Selbstbehalt von 25% des Kaufpreises zum Zeitpunkt der Anschaffung des Gerätes?

Hello, Meine Handy versicherung bezahlt 80% des versicherte Handykaupreis aber behält 25% des Kaufpreis. Diese 25% ist Altgerätpreis oder Neuegerätpreis?

Im AGB seteht:

1)Bei bedingungsgemäß versicherten Sachschäden trägt der Versicherte einen Selbstbehalt von:

• 25,00 Euro bei einem Geräteneuwert bis einschließlich 500,00 Euro

• 50,00 Euro bei einem Geräteneuwert von 500,01 Euro bis einschließlich 1000,00 Euro

• 75,00 Euro bei einem Geräteneuwert von 1000,01 bis einschließlich 3000,00 Euro

• 150,00 Euro bei einem Geräteneuwert von 3000,01 Euro bis einschließlich 4000,00 Euro

• 200,00 Euro bei einem Geräteneuwert von 4000,01 Euro bis einschließlich 5000,00 Euro

zum Zeitpunkt der Anschaffung des Gerätes/Bundels

2)Bei einem bedingungsgemäß versicherten Eigentumsdelikt trägt der Versicherte einen Selbstbehalt von 25% des Kaufpreises zum Zeitpunkt der Anschaffung des Gerätes

Sie behalten 25% des Kaufpreis ohne zeitverlustwert!!!

25% des Kaufpreis ist ?39,75 euro aber Versicherung behält ?93,75 euro. Ist nicht Betrüg?

Viele Grüße.

Majo

...zur Frage

Was wird bei einer Fahrrad-Diebstahl-Versicherung erstattet? DM-Kaufpreis, Neuwert oder Zeitwert?

Ich möchte zusammen mit meiner Hausratversicherung eine Fahrraddiebstahlversicherung abschließen. Entweder bis 300 Euro oder 600 Euro Schadenssumme. (Huk24 Classic)

Aber was ist der Schaden? Der Kaufpreis vor 10 Jahren, der Preis für ein neues gleichwertiges Rad oder der aktuelle Zeitwert?

...zur Frage

Privat gekauftes handy versichern?

HallO

Ich hab mir ein Handy über ebay gekauft und würde es gerne versichern lassen wollen, ist dies möglich es zu versichern auch wenn es schon risse hat? (Ebay Kaufpreis 200 Original 600) Wenn ja wüsste jemand wo das geht? (Am besten mit einmaligen preis/Jährlich )

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?