Haare färben mit Deep Brown Sonnencreme damit die nicht blond werden ?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn da drauf steht "Deep Brown" wird das wohl eher keinen hohen SF haben. Das kannst Du dann auch lassen.

Um seine Haare zu schützen, gibt es ein ganz einfaches Mittel, nennt sich Strohhut. Es gibt allerdings auch spezielle Sprays für die Haare, musst Du in diesem Urlaubsort mal in den Drogerien schauen, was die so anbieten.

http://www.glamour.de/frisuren/haarpflege/sonnenschutz-fuers-haar-hier-kommt-die-rettung

Hier eine kleine Auswahl, aber ein Sonnenhut ist bestimmt günstiger und schützt auch noch das empfindliche Gesicht und vor allem den Nacken. Ich sage nur "Sonnenstich", auch ein schöner Sonnenbrand ist sehr schmerzhaft. 

Einen schönen Urlaub. lg Lilo


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LiselotteHerz
16.09.2016, 12:09

Deine Sonnencreme, ,habe ich grade gelesen, hat einen Schutzfaktor von 15 - das ist gar nichts. Kaufe Dir mal was Gescheites, mindestens SF 50. Ich würde mir mal weniger Gedanken um etwas hellere Haare machen, als vielmehr um Deine arme Haut. Sonnenschäden vergisst die Haut nicht, wer will schon mit 40 Jahren beim Dermatologen sitzen mit der Diagnose "Hautkrebs"??

0

lass das mit der Sonnencreme. Setz dir ein Cappi auf oder einen Sonnenhut, dann sind die Haare vor der Sonne geschützt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trag eine Kopfbedeckung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?