Frage zu Gruppen (Mathematik)?

 - (Mathe, Mathematik)

2 Antworten

Inklusion heisst "Teilmenge", es geht also um die Ordnungsrelation

U < V := "U Teilmenge von V"

Was "vollständig" geordnet heisst, müsste aus der Vorlesung klar geworden sein, denn dieses Wort scheint nicht einheitlich verwendet zu werden. Vielleicht ist auch eine "totale" Ordnung gemeint (siehe Wikipedia).

Gemeint ist hier, dass für je zwei Untergruppe U, V gilt, dass entweder U eine Teilmenge von V oder V eine Teilmenge von U ist.

Dazu musst Du Dir anschauen, wie die Untergruppen so aussehen, wenn G die Form aus (ii) hat.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Dipl.-Math. :-)

Was möchtest Du wissen?