Frage zu gekreuzt hunde?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Mischling kann auch Mischlingseltern haben, eine Kreuzung verstehe ich als Produkt zweier Hunde aus unterschiedlichen Rassen.

Reinrassige Hunde haben bestimmte Merkmale. Das Risiko dabei ist aber, dass bei der Zucht von Rassen rezessive Gene mit negativen Auswirkungen oftmals zur Wirkung kommen. Daher sind reinrassige Tiere weniger resistent gegen krankheiten und entwickeln glegentlich vererbte Krankheiten. Bei Mischlingen passiert das seltener. Sie sind in der Regel resistenter und robuster. Natürlich kann das im Einzelfall auch mal anders aussehen. Prognosen wären nur durch Genanalysen möglich. Soweit ich informiert sind, ist das aber noch nicht so weit entwickelt, dass man mit machbaren Mitteln das überprüfen könnte.

Es spricht also nichts dagegen auch Hunde zu nehmen, die nicht reinrassig sind.

@ das stimmt nachweislich nicht -wenn ein kranker mischling mit einem anderen kranken mischling gekreuzt wurde -kommen kranke hunde bei raus... viele mischlinge entstehen und sind zu alt oder zu jung zum decken -da kommt auch kein gesundner nachwuchs zustande.. oder es entstehn mischungen (z.b. schaeferhund-dackel mix) wo wenig zusammmen past und alleine durch unguenstige proportionen krankheiten entstehen..

bei rassehunden wird gerade durch nicht zulassung feur die zucht bei erbkrnakheiten, dies verhindert..

also es gibt viele gesunde mishclinge -ds sind aber immer ueberraschungspakete und durch zuchtauflagen wird versucht gesunde rassehunde bei einem grossen genpool zu erhalten. ausnahmen sind qualzuchten wie mops&co

2

mischleinge entstehn ungeplant -

bei kreuzungen versucht man gezielt bestimmt rassevorteile zu verknuepfen... so gibt es hundevermehrer die behaupten ein doodle -waer ein optimaler hund fuer allergiker ... das ist aber erstens nicht wahr(allergiker koenne auch gegen solche hunde allergisch sein) ud zweitens nur eine geschaeftsmasche mischlinge zu verkaufen...

Spontan würde ich sagen: Mischling ist ein Versehen und Kreuzung ist gewollt, damit eine Zucht diverse Merkmale aufweist :D

Ist im Grund das Gleiche...

Mischling / Kreuzung...

Aber auch reinrassige Hunde müsen sich kreuzen, um Nachwuchs zu zeugen.

Was möchtest Du wissen?