Frage zu GbR - Recht?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

1: Verlangen nein. erbitten ja.

2. Zustimmung der Mitgesellschafter erforderlich, ausser es wäre im Vertrag etwas anderes bestimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanilleyoghurt
10.06.2016, 21:13

Auf welchen § stützt du deine Aussagen?

Ich hätte bei 1. gesagt §19 BGB aber das mit dem Erbitten finde ich nicht.

und bei 2. vllt. wegen der Gemeinschaftsgeschäftsführung nach §709 BGB, bei der jeder zustimmen muss?

0

Solche Sachen hätten im Gesellschaftvertrag geregelt werden müssen... dann gäbe es jetzt keine Probleme!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vanilleyoghurt
10.06.2016, 21:20

Ja aber mein Prof will nen Fall nunmal so ;)

0

Was möchtest Du wissen?